Donnerstag, 12. Juli 2007

Die Kunst des Genießens

Jeder Mensch kann Augenblicke des Glücks erleben. Genießen erfolgt über die Sinne und ist unabhängig von materiellen Dingen. Um zu genießen, muss man allerdings Prioritäten setzen und Raum sowie Ruhe schaffen. Genießen macht glücklich. Hilfreich ist, wenn man sich dafür von gewissen Zwängen befreit und Orte aufsucht, wo man sich zum Beispiel mit einer Familienpackung Eis entspannen und seine Sinne öffnen kann.

eis

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suchen Sie was?

 

Postkasten:

herold_jun {at} g m x [dot] at

Aktuelles

Und jetzt stimmt es sogar!
Und jetzt stimmt es sogar!
Lo - 2017.12.14, 19:47
Twoday.net schreibt ja...
Hurra, es ist bald Weihnachten!
Regen (Gast) - 2017.05.25, 12:51
Das ist ja
Schnee von gestern! Oder sogar von 2012! Und ist in...
Lo - 2017.05.24, 11:19
was ist mit vollen container...
wollte nur fragen ob der Container voll wäre von müllsäcken...
Haruhi suzumiya - 2016.10.11, 20:03
I am the new girl
This is very interesting, You are a very skilled blogger....
women for sex (Gast) - 2015.11.18, 05:04
Der
Container würde dann wie das Leben geliefert: voller...
pathologe - 2015.09.09, 07:44
voller Müllcontainer?...
Hi. Ich möchte wissen was es mit dem satz auf sich...
Haruhi suzumiya - 2015.09.08, 17:21
Müllcontainer
Wollte fragen wie das mit dem vollen container gemeint...
Haruhi suzumiya - 2015.06.04, 15:24

Links

Status

Online seit 5907 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2021.07.15, 02:08

Archiv

Juli 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 3 
 4 
 6 
 7 
 8 
10
11
13
14
15
17
18
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Fotogalerie

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from herold1. Make your own badge here.

Werbung

INFO

Urkunde

Beförderung

Counter