science

Freitag, 28. Oktober 2005

Drei Sonnen

Am Sonntag ist es wieder so weit: Der Tag hat 25 Stunden und Herold erhält die 60 Minuten, die man ihm im Frühling gestohlen hat, wieder zurück. Mit Umstellung zur „Normalzeit“ wird allerdings die Phase der Dunkelheit bis auf weiteres immer länger und die Natur zieht sich zurück.

Umso mehr hat sich Herold gefreut, als er unlängst las, dass ein Planet mit drei Sonnen entdeckt wurde.

Auf Herolds Nachtkästen steht bereits ein gerahmtes Foto von diesem Gestirn:

3sonnen
Quelle: Internet, Repro. Herold

Für einen Orbit um die Hauptsonne benötigt der Planet 3,35 Tage - die jeweiligen Jahreszeiten sind daher immer nur einen Tag lang.
Winterdepressionen gehören somit der Vergangenheit an, da man diesen Tag durchschlafen kann und darauf sofort den Frühling erlebt.

Herold beabsichtigt, seinen nächsten Lottogewinn in eine Übersiedlung auf diesen Himmelskörper zu investieren. Als Alternative dazu hat er bereits ein Konzept erarbeitet, das der Reise-Branche einen Jahrhunderte-Boom verschaffen wird.

Demnach wäre der Dreisonnenplanet
  • Destination für betuchte Sonnenanbeter
  • Lichttherapie für Geldsäcke
  • Stimulans für Reichschweine

Einziger Wermutstropfen: Mit den derzeit zur Verfügung stehenden Transportmitteln ist die Entfernung von 149 Lichtjahren in keinem absehbaren Zeitrahmen zu überwinden.

Mittwoch, 5. Oktober 2005

Weinakademiker -

Österreichs intellektuelle Elite

Die Zahl der Weintrinker in Österreich ist enorm, doch die Graduierung zum Weinakademiker ist ein langer und nicht immer gerader Weg. Mittlerweile gilt als sicher, dass Österreich in der PISA-Bildungsstudie nur deshalb so schlecht abgeschnitten hat, weil die Weinakademiker nicht erfasst wurden.

Um in den erlauchten Kreis der begnadeten Trinker zu gelangen, erfolgt die Aufnahme zur Ausbildung ausschließlich selektiv. Neben bestimmten Initiationsritualen muss der cand. Inöl
  • die Reblaus von der gemeinen Laus unterscheiden können (hier sind schon so manchem fatale Fehler unterlaufen, während er seinen Pelz durchforstet hat),
  • zwischen Bettvase und Decanter differenzieren und trotzdem - auch wenn er sich unbeobachtet fühlt - immer aus dem Weinglas trinken,
  • den Unterschied zwischen „blind verkosten“ und „sich blind saufen“ kennen,
  • akzeptieren, dass der zusammengespuckte Inhalt des Tischeimers nach der Degustation nicht als Cuve ausgetrunken werden darf.

Nachstehend präsentiert Ihnen Herold zwei renommierte Ausbildungsstätten für Weinakademiker:


Rotweinakademie
wein1a


Weißweinakademie
wein2a



Wer das Ausbildungsziel zweimal hintereinander verfehlt, landet hier:
wein3a



PS: Sehr beliebt unter den österreichischen Akademikerinnen ist der Lambrusco, im Volksmund auch „Büchsenöffner“ genannt.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suchen Sie was?

 

Postkasten:

herold_jun {at} g m x [dot] at

Aktuelles

Twoday.net schreibt ja...
Hurra, es ist bald Weihnachten!
Regen (Gast) - 2017.05.25, 12:51
Das ist ja
Schnee von gestern! Oder sogar von 2012! Und ist in...
Lo - 2017.05.24, 11:19
was ist mit vollen container...
wollte nur fragen ob der Container voll wäre von...
Haruhi suzumiya - 2016.10.11, 20:03
I am the new girl
This is very interesting, You are a very skilled blogger....
women for sex (Gast) - 2015.11.18, 05:04
Der
Container würde dann wie das Leben geliefert:...
pathologe - 2015.09.09, 07:44
voller Müllcontainer?...
Hi. Ich möchte wissen was es mit dem satz auf...
Haruhi suzumiya - 2015.09.08, 17:21
Müllcontainer
Wollte fragen wie das mit dem vollen container gemeint...
Haruhi suzumiya - 2015.06.04, 15:24
Wie geht es Oskar?
Moin, ich wollte mal nachfragen, wie es Oskar zur...
Garten (Gast) - 2015.01.15, 15:48

Links

Status

Online seit 4295 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017.05.25, 12:51

Archiv

Juni 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 

Fotogalerie

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from herold1. Make your own badge here.

Werbung

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB

INFO

Urkunde

Beförderung

Counter