Donnerstag, 27. Juli 2006

Last Minute-Urlaub

Herold hat sich ein zweites Standbein gesucht und vermittelt ab sofort Urlaubsunterkünfte für die kleine Brieftasche.

Nicht jeder bevorzugt ein 5-Stern-Hotel - so mancher liebt es rustikal, möchte aber doch nicht einen Urlaub am Bauernhof buchen.

Herold hat daher die derzeit bestehende Marktlücke erkannt und bietet nun für seine zukünftige Klientel maßgeschneiderten und erschwinglichen Urlaubsaufenthalt an.

Anbei das Foto eines Objektes in bester Lage, mit Fließwasser und Bad:

bad

Buchungen werden - in der Reihenfolge ihres Einlangens und nur so lange der Vorrat reicht - ab sofort entgegengenommen.

Trackback URL:
http://herold.twoday.net/stories/2442908/modTrackback

Perdi - 2006.07.27, 06:35

Sehr dürftig!

Nicht die Unterkunft, sondern der Beitrag.

Ich hoffe, der Fäkalien-Kübel wird vor jedem Neubezug geleert (er sieht noch ziemlich voll aus)!

herold - 2006.07.27, 06:41

in der kürze liegt die würze. das blabla in vielen reiseprospekten kann ja dann doch nicht über die realität hinwegtäuschen.
gekackt wird in diesem objekt übrigens ins plumpsklo (leider nicht im bild).
Perdi - 2006.07.27, 06:46

Wie wahr!

Man lässt sich lieber positiv überraschen!

Was befindet sich dann in den Kübeln, wenn sie nicht als WC benützt werden? Die Überreste der letzten Schlammparty?
herold - 2006.07.27, 06:56

tantchen, das sind die reste Ihres morgenbuffets, wie Sie sie angeliefert haben.
Perdi - 2006.07.27, 06:59

Das kommt daher, weil meine Gäste essen wie die Schw....!! ;o)
herold - 2006.07.27, 18:39

das macht Ihr tägliches training: schweine sind zufriedene wesen. ;)
derbaron - 2006.07.27, 06:43

Was kostet eine Nacht und wie siehts mit Frühstück aus?

herold - 2006.07.27, 06:47

bei Ihnen wird ein risikozuschlag verrechnet, das macht die sache dann etwas teurer. was das frühstück betrifft, ist herold noch mit tantchen in verhandlungen.
derbaron - 2006.07.27, 06:50

Weil ich als alternder Rockmusiker das Mobiliar kurz- und kleinschlage? Das hat doch eh schon wer anderer erledigt.
Perdi - 2006.07.27, 06:52

Waren die Stones Vormieter?
herold - 2006.07.27, 06:55

@baron, weil Sie sich für alles anmelden und überall dabei sein wollen, dann aber entweder nicht kommen, oder was "besseres" finden.
derbaron - 2006.07.27, 07:04

So ist das eben mit alternden Rockstars.
herold - 2006.07.27, 08:17

mit alternden rockstars

"auf dem höhepunkt ihrer karriere" haben Sie vergessen.
derbaron - 2006.07.27, 08:54

Ich bin gerade dabei, mich auf eine Weltkarriere vorzubereiten.
twoblog - 2006.07.27, 08:56

Und vor Beginn der Weltkarriere verrate ich Ihnen noch den Trick, wie man 100.000 Kommentare pro Tag bekommt.
twoblog - 2006.07.27, 08:41

Last Waschtrog-Urlaub.

Unglaublich, wie tief Sie gesunken sein müssen, um sich verzweifelt die Pension aufzubessern. Da hätten Sie lieber mal im Mai Ihre letzten Cents in den LuxFonds einbezahlt, aber nein, Sie wussten es ja besser und nun haben Sie dieses jämmerliche Armutseckchen, das Sie Ihren Lesern anbieten, andienen, unterjubeln, verschachern wollen. Ich bin entsetzt über diesen Beitrag und werde für Sie beten.

herold - 2006.07.27, 11:15

dann warten wir mal, was der allmächtige dazu zu sagen hat.
twoblog - 2006.07.27, 11:20

"Er" wird den Laden hier zumachen.
anna25bell - 2006.07.27, 13:55

Das ist ja mal wieder typisch Mann den Allmächtigen als "ER" zu bezeichnen !!
herold - 2006.07.27, 14:18

die allmächtige annabell hat's wieder mal messerscharf erkannt. ;)
anna25bell - 2006.07.27, 14:46

sehen sie , ich wusste doch das sie noch zur Vernunft kommen ;-P
Miaka - 2006.07.27, 10:57

nun gut. in anbetracht dessen, dass ich hier in der wohnung noch dehydrieren werde und dringend nen tapentenwechsel benötigen würde.... WO KANN ICH BUCHEN? ;-)

herold - 2006.07.27, 11:14

wollen Sie sich das wirklich antun? herr twoblog hat schon angekündigt, dass er sein chalet aufgeben und dauermieter werden wil.
Miaka - 2006.07.27, 11:16

wir kärntner sind hart im nehmen :-). aber ich räume natürlich das feld, wenn herr twoblog die residenz in anspruch nehmen möchte... *g*
twoblog - 2006.07.27, 11:22

herold - 2006.07.27, 11:32

der knausrige schweizer erspart sich damit die reisekosten nach brasilien.
caliente_in_berlin - 2006.07.27, 11:18

Back to nature.

herold - 2006.07.27, 11:34

adventures and experience!
twoblog - 2006.07.27, 11:54

Hurra, mit Caliente haben Sie den ersten Kunden.
herold - 2006.07.27, 11:58

caliente ist eben nicht so ein kleingeist wie Sie, sondern eine dame von welt.
twoblog - 2006.07.27, 12:00

Na klar.

Ja, im Grunde genommen bin ich ein gemeiner Prolet. Aber deshalb muss ich ja nicht in einem Wassertrog hausen wie das Ihre Dame von Welt demnächst tun wird und wahrscheinlich bringt sie noch zwei, drei spanische Männer mit und dann haben Sie eine Klage wegen Ruhestörung am Hals. Viel Vergnügen, Sie Urlaubsexperte ;-).
herold - 2006.07.27, 12:08

die zufriedenheit seiner gäste ist herolds oberstes prinzip.
im grunde würden Sie ja auch gerne hier urlauben, Ihre malkünste reichen jedoch nicht, um das flair zu vermitteln.
twoblog - 2006.07.27, 12:11

Ich bin ein Barockmaler und kein Barackenmaler. Verstehns?
caliente_in_berlin - 2006.07.27, 12:17

Na hallelujah...da halt ich mich lieber raus...
twoblog - 2006.07.27, 12:18

Madrid, immer ne Hand voll Boys, Halleluja, tja so lebt es sich gut.
caliente_in_berlin - 2006.07.27, 15:04

Warum sie die ganze Zeit so auf den maennlichen Spaniern beharren. Haben Sie gute Erfahrung mit denen gemacht? *g*
ich fuer meinen Teil wuensche mir jedenfalls keine handvoll, sondern moechte einfach nur endlich mit (DEM) einem gluecklich sein.
twoblog - 2006.07.27, 15:28

Ich stehe nicht auf Männer.
herold - 2006.07.27, 18:40

das ist aber neu. ;)
twoblog - 2006.07.27, 18:50

Ordnungsruf!
caliente_in_berlin - 2006.08.01, 13:29

Ruf ist verhallt ;-)
herold - 2006.08.01, 14:06

rufe dieser art an herrn twoblog verhallen meist ungehört.
lilliorsini (Gast) - 2006.07.27, 13:16

Hm,

wäre glatt zu überlegen.
Ist das ein Doppel- oder Einzel?
Schlimmer kann es ja eh nimma werden.

herold - 2006.07.27, 13:32

als besonderes entgegenkommen wird für einzelpersonen kein zuschlag verrechnet.
wenn Sie's aber gern schlimmer hätten, ist auch dafür angebot vorhanden.
nessy - 2006.07.27, 13:41

Was gibt's zumDiner? Stockbrot? Wie ich sehe, ist die Nasszelle direkt nebendran. Etagendusche oder Einzelnutzung?

herold - 2006.07.27, 18:58

das ist eine gemeinschaftsdusche - man trägt sich auf einer liste ein, wann man zu duschen vor hat.
anna25bell - 2006.07.27, 13:53

Unsere mülltonne ist größer als dieser verschlag ;-)
Sie sollten erst mal probe wohnen um den Kommfort in allen Einzelheiten anzupreisen;-)

twoblog - 2006.07.27, 14:19

Na endlich.

Bravo, setzen, 1.
nofishonlychips - 2006.07.27, 20:07

wenn sie mir was zahlen

um das objekt auf vordermann zu bringen, bleibt dann wenigstens meine brieftasche nicht klein...*g*

herold - 2006.07.28, 08:14

die gäste von heute sind dynamisch und lieben individualität. das herold'sche konzept lautet daher: "tidy up after yourself"
nofishonlychips - 2006.07.29, 16:15

ich interpretiere eher

" falls dich dein job nicht gänzlich auffrisst, dann erledige dich deiner reste im urlaub..."
twoblog - 2006.07.28, 11:05

Erbärmliches Bild, das sie da abgeben.

Wie konnte ich mich nur so in Ihnen täuschen?

herold - 2006.07.28, 11:09

Sie könnten neben Ihrer privaten korrespondenz mit herold auch ruhig öffentlich zugeben, dass Sie bei Ihrem nächsten wien-aufenthalt das angebot testen wollen.
twoblog - 2006.07.28, 11:14

Ungeheuerlicher Wunsch.

Jetzt wollen Sie mich als zweiten Kunden gewinnen und mir ernsthaft vorschlagen, ich solle Ihre Leser belügen?

Ich bin Schweizer, verschwiegen, ehrlich und das wissen Sie doch.

Probieren Sie es lieber mit Ihren anderen Lesern.

Da wird schon jemand anbeissen - schliesslich ist es ein weltweit einmaliges Objekt. Vielleicht suchen Sie Deutsche, denn die stehen ja total auf das Extravagante schlechthin.
herold - 2006.07.28, 13:10

die deutschen stehen mehr auf hirschgeweih und so ...
außerdem ist bereits die mehrzahl hartz-IV-empfänger und kann sich so einen extravaganten urlaub nicht mehr leisten.
sokrates2005 - 2006.07.29, 10:08

Bei den vielen Gärten ...

die herold auf seinen Spaziergängen inspiziert, wird ihm der Vorrat nicht so schnell ausgehen. ;-)

herold - 2006.07.29, 13:25

Sie sollten lieber das geschäft ankurbeln!
(je mehr angebot, desto uninteressierter die kundschaft.)
sokrates2005 - 2006.07.30, 11:17

Wenigstens ...

weiß ich jetzt, warum sie mich durch die Gartenanlage geschleppt haben - aber an ihrem Marketing müssen sie noch feilen, die kommerziellen Absichten waren für mich nicht erkennbar.
herold - 2006.07.31, 07:02

was Sie da ansprechen, war eine besonders subtile form des marketings. wenn der käufer glaubt, der erwerb war seine eigene idee, bleibt ihm ja nichts anderes übrig, als damit glücklich zu sein.
anna25bell - 2006.07.30, 22:39

Es wundert mich ja nicht wirklich das es hier nix neues gibt!

herold - 2006.07.31, 07:05

vom mond gibts auch schon lange nichts neues mehr und niemand wundert sich. ;)
anna25bell - 2006.07.31, 23:47

*räusper* hat der werte Mond einen weblog oder der herr herold ;-)

PS: und kommen sie mir jetzt bloß nicht schon wieder mit der Sonne!!! *fg*
herold - 2006.08.01, 09:21

und was ist mit dem sommerloch, in dem Sie ja auch schon gesteckt sind, bevor Ihre tochter Sie undankbares wesen herausgeholt hat?
anna25bell - 2006.08.01, 18:10

Wollen Sie schon wieder vom Thema ablenken, hier geht es um ihre langsam kommende Beiträge ! Nicht um meinen weblog ;-P

sie sollten sich nicht mit dem Mond vergeleichen von dem sieht man wenigstens jede nacht etwas, auch wenn es nur ein wenig ist ;-P
quichigeist (Gast) - 2006.07.31, 13:40

Ok, wo kann ich buchen??


Wollte schon immer mal so ein Abenteuer Urlaub machen ;-)

herold - 2006.07.31, 19:50

gebucht wird vor ort, das abenteuer beginnt nämlich bereits beim reservieren des appartements.
nofishonlychips - 2006.07.31, 19:56

die wahren abenteuer

sind im kopf, also schon vorab.... ist das lesen dieser seite also nicht schon abenteuerlich genug? ...*g*
herold - 2006.08.01, 09:26

nicht von ungefähr heißt es:

lesen ist abenteuer im kopf.
twoblog - 2006.08.01, 09:09

Eine kleine Frage nur.

Gibt es denn bei Ihnen, dort, wo Sie wohnen, keine Müllabfuhr? Das Gerümpel muss doch nun langsam mal zum Sperrmüll. Oder wollen Sie das nun bis zum Winter so stehen lassen - bis der Schnee kommt und es dann heimelig zudeckt?

Sie haben doch so viel Zeit - unternehmen Sie etwas.

herold - 2006.08.01, 09:19

nur eine kleine antwort:

vor dem nächsten schnee ist alles plan. dafür sorgen schnäppchenjäger wie Sie auf ihren streifzügen nach antiquitäten.
twoblog - 2006.08.01, 11:15

Der kleine, feine Unterschied.

Ich suche nach Antiqutätenschnäppchen. Nicht nach Sperrmüll.
herold - 2006.08.01, 13:21

nachdem Sie aber nie welche finden, sollten Sie das gelände wechseln.
twoblog - 2006.08.01, 18:11

Mooooooooooooment!

Bei Ihnen suche ich ja nichts. Sie haben ja keine Antiquitäten und die Schnäppchen bei Ihnen sind eher kleine Wiener Betrugsgeschäfte - nein, das ist wahrlich nicht der richtige Ort für einen immerhin so wohlerzogenen, serösen und gewissenhaften Schweizer wie mich ;-).

ich höre gerade - bin beim Quittungen sortieren (Steuer 05, ja-ja, bin spät, ist ja schon ok) - also höre gerade "Corinne Bailey Rae". Kennen Sie diese Sängerin? Sehr etwas Spezielles.

Sollten Sie mal in der Lounge Ihres tollen Hotels spielen.

Sind Sie eigentlich bis 2007 ausgebucht? ;-)
anna25bell - 2006.08.01, 18:12

seinen sie doch nicht so garstig zueinander meine Herren !!
twoblog - 2006.08.01, 18:16

Frau Anna,

das ist unser ganz persönlicher Stil. Wir können gar nicht anders und wir haben den Stil monatelang eingeübt. Bringen Sie uns nicht aus dem Konzept, bitte, ja? Danke.
herold - 2006.08.01, 19:42

@bella anna, mr. twoblog ist ein alter grantscherbn', wie man in ö. zu sagen pflegt. lassen Sie ihm doch das vergnügen. ;)
herold - 2006.08.01, 19:55

@twoblog – sortieren Sie die belege nach farbe oder nach größe?
Sie haben ziemlich exotische gewohnheiten. zumindest in herolds lounge wurde mit baileys bislang nicht gespielt, sondern das zeug wurde von seinen weiblichen gästen getrunken. aber vielleicht haben Sie recht und man sollte mit dem getränk und den gästen so eine art körperpainting veranstalten. die urlauber heutzutage wollen ja immer beschäftigt werden.....
nofishonlychips - 2006.08.01, 20:03

also die "bailey"

habe ich selber, mit bailey kann man es ja machen...

ich sehe aber nie und nimmer einen mieter...eher stundenhotel? *g*
twoblog - 2006.08.01, 20:06

Mit dem Fuss aufstampf!

grantscherbn' - das sei ein oft schlecht gelaunter Mensch - aber doch nicht ich, ich bin bester Laune und blödle rum, Ihr Pappnasen ;-).
Lo - 2006.08.01, 20:30

So wird das nix.

Herr Herold,
Sie sollten sich schon etwas mehr Mühe geben,
Ihren Kunden Ihr Angebot etwas schmackhafter zu machen.
Gucken Sie einfach einmal bei einschlägigen Reiseanbietern nach.
Wie gefällt Ihnen zum Beispiel dieser Entwurf für einen Hochglanzprospekt?


herold - 2006.08.01, 22:15

bei den sonderangeboten ist kein hochglanzprospekt mehr drin!
twoblog - 2006.08.01, 22:27

Sehen Sie, Herr Spiegelei, so bedanken sich gewisse Wiener für getane Arbeit. Was lernen wir daraus?
herold - 2006.08.01, 22:29

Was lernen wir daraus?

... mit photoshop geht alles besser!
twoblog - 2006.08.01, 22:34

Oh, im Photoshop gibt es kein Dankeschön, sorry.
Lo - 2006.08.01, 23:05

1) Es ist der ImageComposer.
2) Undank wird mich nicht hindern, weiterhin Gutes zu tun.
herold - 2006.08.01, 23:08

lo, wir sollten eine gmbh gründen.
Lo - 2006.08.01, 23:12

GmbH?
Gewinne macht bloß Herold?
herold - 2006.08.01, 23:16

es kann nur einer gewinnen. ;-)
twoblog - 2006.08.01, 23:23

Lo!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Mit Herold(s) machen Sie keine guten Geschäfte.

G
rauenvolles
m
acht
b
itte
H
erold selbst
herold - 2006.08.01, 23:26

@twoblog, wie es scheint, haben Sie bereits den luxfonds in bella italia verjuxt!
twoblog - 2006.08.01, 23:31

Sie armer Schlucker!

Der LuxFonds hat eine Eigenkapitaldeckung von SFR. 457.600.300 .-.
Gehen Sie schlafen und träumen Sie von Ihren falschen Entscheidungen anno Mai 2006.

Ich kann Sie nicht beneiden, aber Ihr Neid und Ihre Missgunst und diese vor allem, die haben Ihnen nicht sehr gut getan.

Lernen Sie daraus.

LF lebt!
Lo - 2006.08.01, 23:44

Vielleicht bleibt von diesem Juxfonds doch noch ein wenig übrig, um der ärmlichen Herberge ein entsprechendes Speiselokal zur Seite zu stellen?
Herr Twoblog wird es vermutlich eklig finden, aber als ein der Umgebung angemessener Name fällt mir spontan "Zum schmierigen Löffel" ein.
twoblog - 2006.08.01, 23:47

Danke, Lo.

"Zum schmierigen Schmäh" - wer hält dagegen?
herold - 2006.08.01, 23:48

@twoblog, wie aus gut informierten kreisen mir zugetragen, stehen Sie bereits in beobachtung der schweizerischen bertugsfahnder...mehr will ich hiezu nicht ausführen!!
twoblog - 2006.08.01, 23:54

Und das sagen Sie!

Sie, der Sie seit Ihrem kleinen, erfundenen Segeltörn in U-Haft sind.
herold - 2006.08.02, 00:01

nicht sehr nett von Ihnen, solche details hier zu erörtern.
twoblog - 2006.08.02, 00:05

Offenheit!

Fangen Sie doch einfach in aller Ruhe und Gelassnheit an, in der Ihnen bald bevorstehenden Freiheit endlich an Ihren grossen Problemen zu arbeiten.

Gott schütze Sie!
herold - 2006.08.02, 00:07

gott schütze mich vor Ihnen! ;-)
dastierda (Gast) - 2006.08.01, 21:35

Ich will meinen Herold wiederhaben, komme er SOFORT raus aus der Badewanne!!!!!!
:´>(

herold - 2006.08.01, 22:04

sobald die dame sich von mir erhebt.
Lo - 2006.08.01, 23:03

Die Dame hat Sitzfleisch.
Bekommen Sie denn noch Luft, Herr Herold?
herold - 2006.08.01, 23:07

herold ist zäh!
twoblog - 2006.08.01, 23:24

Äh, eklig hier.
Lo - 2006.08.01, 23:45

Ich lasse jetzt meine Ente zu Wasser.
herold - 2006.08.01, 23:49

dann muss ich aber raus!
twoblog - 2006.08.02, 09:22

Sogar die Lumpensammler

bekommen mit etwas Glück über 100 Kommentare ;-).

sokrates2005 - 2006.08.02, 11:27

Das trifft sogar ...

auf die Restlverwerter zu. *g*
herold - 2006.08.02, 16:12

@sokrates: restlverwertern gelingt das nur, wenn sie mit der aktuellen jahreszahl monatelang einträge sammeln und die aktuellen beiträge jeweils offline stellen.
sokrates2005 - 2006.08.02, 17:46

Das habe ich befürchtet ...

dass der, dem der Seitenhieb galt, wieder gar nix mitkriegt.
NICHT WAHR, HERR TWOBLOG? ;-)
herold - 2006.08.02, 17:55

twoblog ist ein harter brocken. da hilft ja oft nicht einmal die holzhammer-methode.
derbaron - 2006.08.02, 16:48

So!

Eine Woche ist um. Über 100 Kommentare sind auch eingetrudelt. Zeit für was Neues! Zackzack! Hopphopp!

herold - 2006.08.02, 16:59

brauchen Sie wieder was zum abschreiben?
derbaron - 2006.08.02, 17:00

Nein. Mein Beitrag für morgen reift bereits in meinem Kopf und wird den Ihren in den Schatten stellen.
herold - 2006.08.02, 17:00

bei Ihrem bluzer ist der schatten ja groß genug.
derbaron - 2006.08.02, 17:03

Mein Kopf ist wohlproportioniert. Im Gegenteil - gemessen an der intellektuellen Kraft, die diesem entspringt, ist er sogar untergroß.
herold - 2006.08.02, 17:05

und gemessen an seiner farbe an sonnentagen sind reife tomaten unterrot.
derbaron - 2006.08.02, 17:07

Eine Anspielung, die ich nicht mal im Ansatz verstehe. So.
herold - 2006.08.02, 17:08

Sie haben doch hoffentlich keinen temporären intellektuellen schwächeanfall?
derbaron - 2006.08.02, 17:13

Hatte ich noch nie.
twoblog - 2006.08.02, 17:15

Zumachen hier!

Und wer jetzt noch einen Kommentar spendet, der ist selbst schuld.
herold - 2006.08.02, 17:21

jawohl, herr twoblog: lieber samen als kommentare spenden.
twoblog - 2006.08.02, 17:25

Herold hat 'ne Samenbank.

Sie versuchen wirklich, mit allen Mitteln zu Geld zu kommen.
herold - 2006.08.02, 17:27

(nicht nur) schweizer sind dafür bekannt, dass sie lieber samen als geld spenden.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suchen Sie was?

 

Postkasten:

herold_jun {at} g m x [dot] at

Aktuelles

Twoday.net schreibt ja...
Hurra, es ist bald Weihnachten!
Regen (Gast) - 2017.05.25, 12:51
Das ist ja
Schnee von gestern! Oder sogar von 2012! Und ist in...
Lo - 2017.05.24, 11:19
was ist mit vollen container...
wollte nur fragen ob der Container voll wäre von...
Haruhi suzumiya - 2016.10.11, 20:03
I am the new girl
This is very interesting, You are a very skilled blogger....
women for sex (Gast) - 2015.11.18, 05:04
Der
Container würde dann wie das Leben geliefert:...
pathologe - 2015.09.09, 07:44
voller Müllcontainer?...
Hi. Ich möchte wissen was es mit dem satz auf...
Haruhi suzumiya - 2015.09.08, 17:21
Müllcontainer
Wollte fragen wie das mit dem vollen container gemeint...
Haruhi suzumiya - 2015.06.04, 15:24
Wie geht es Oskar?
Moin, ich wollte mal nachfragen, wie es Oskar zur...
Garten (Gast) - 2015.01.15, 15:48

Links

Status

Online seit 4462 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017.05.25, 12:51

Archiv

Juli 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 4 
 5 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
14
15
16
17
18
19
21
22
23
24
25
26
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Fotogalerie

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from herold1. Make your own badge here.

Werbung

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

INFO

Urkunde

Beförderung

Counter