Montag, 2. März 2009

Hopfen und Malz - Gott erhalt's!

Bei der letzten großen Restaurierung der Sixtinischen Kapelle wurde die Freskomalerei eines irischen Meisters freigelegt, der sich offensichtlich Michelangelo zum Vorbild genommen hat. Diese Szene - eine einfache aber äußerst dramatische Komposition - zeigt Adam, als er zum ersten Mal bemerkte, wie schön es im Paradies war:

P1050870a

zum Vergrößern anklicken

Weil die Kirche jedoch die Bibel nach eigenen, weitaus strengeren Vorstellungen auslegt und auch das dargebotene Bier nicht unbedingt den bayerischen Hausmarken entspricht, wurde von Papa Ratzinger eine Überarbeitung des Freskos in Auftrag gegeben.

Und die Moral von der Geschicht:
Verachtet deutsche Biere nicht!

Trackback URL:
http://herold.twoday.net/stories/5551176/modTrackback

gulogulo - 2009.03.02, 10:02

wurde aber auch zeit, daß die sixtinische kapelle ihre instrumente wieder mal restaurieren aka. stimmen lässt. ihr letzter auftritt als vorband von "los michelangelitos" klang grauenhaft.

herold - 2009.03.06, 21:01

die band war wahrscheinlich schon überaltert.
sokrates2005 - 2009.03.02, 10:41

F hlt da was?


herold - 2009.03.02, 11:12

ja, ein "e". ;)
sokrates2005 - 2009.03.02, 14:05

Wenn ich mal ...

nach Australien fliege, nehme ich ihnen für die richtige Antwort einen Preis mit!
herold - 2009.03.06, 21:03

ein geschenk aus dem media-markt tut's auch.
sokrates2005 - 2009.03.07, 20:12

Eine ...

Knopfbatterie?
pathologe - 2009.03.07, 21:56

Wofür

benötigt Herolds Kopf eine Batterie?

(Hohlladung?)
aya - 2009.03.02, 11:38

eine typische bayerische hausmarke = ein mass? kein wunder, dass michaelangelo einen kleineren krug bevorzugte, die person, die für dieses bild modell stand, konnte sicher nicht ewig den riesenhumpen bier in der hand halten...

herold - 2009.03.06, 21:04

nach einer maß wäre adam sicher flach gelegen.
pathologe - 2009.03.02, 14:10

Dieses

Kunstwerk wurde erschaffen, bevor Adam eine Rippe opfern musste. Danach war auch mit dem Bier Sense.

Heutzutage leiden Adams Nachkommen noch unter diesem schlechten Tauschgeschaeft.

herold - 2009.03.06, 21:05

um den verlust der rippe zu verschmerzen, bekam er ein bier.
sokrates2005 - 2009.03.02, 14:53

Ist die ...

aus dem Schultergelenk kommende Lampe ein integraler Bestandteil des Kunstwerks?

pathologe - 2009.03.02, 15:03

Kennen

Sie nicht den Ausdruck "Meister Lampe"?
sokrates2005 - 2009.03.02, 21:10

Dafür ...

sind die Ohren zu kurz ...
pathologe - 2009.03.03, 08:12

...und

das Schwaenzchen nicht puschelig genug?
herold - 2009.03.06, 21:06

@sokrates: aus der froschperspektive, ja.
Ella (Gast) - 2009.03.02, 15:32

aaaaaaha

Herold hat sich also für's Bier entschieden.
Wer ist der zweite Herr?

Also das mit der Lampe
- waren wohl die ersten Durchleuchtungsversuche?

herold - 2009.03.06, 21:08

der zweite herr ist der braumeister.
404 - 2009.03.02, 15:59

Diese Spalter

Noch eine abtrünnige Sekte der Katholen? Wo soll das bloß enden?

herold - 2009.03.06, 21:08

am biertisch.
kaiser sisi - 2009.03.02, 16:42

hoppala

sie werden alle hier enden!

herold - 2009.03.06, 21:09

als ob es nicht schon genug pupbse gäbe.
Stockfisch - 2009.03.02, 22:04

Dem Ratzinger kann man aber auch gar nichts recht machen

herold - 2009.03.06, 21:11

der ist stur.
sillerbetrachter - 2009.03.03, 16:26

ich denke, dass die überarbeitung eher was mit dem würstchen zu tun hatte, das da so dezent rumhängt.

kaiser sisi - 2009.03.03, 16:55

das sieht tatsächlich überarbeitet aus!
herold - 2009.03.06, 21:12

hier geht's um bier und nicht um fleischliches!
kaiser sisi - 2009.03.07, 01:30

ich schau aber lieber af das würstchen als auf das bier.
pathologe - 2009.03.07, 07:34

Frau

Kaiser ist dem Bissfesten mehr zugetan als dem Ueberfluessigen.
kaiser sisi - 2009.03.07, 09:17

bissfest schaut das aber nicht aus!
pathologe - 2009.03.07, 09:31

Im

fortgeschrittenen Alter ist man manchmal froh, wenn die Dritten al dente noch koennen.
Dastierda (Gast) - 2009.03.05, 00:03

Der Blick von Adam sagt alles:

Bier schneckt ihm nicht! Aber er tut halt brav. Wer würde schon wagen, Gott zu widersprechen.

Gell, ein wenig Filosofie hier tut auch mal ganz gut.

sokrates2005 - 2009.03.05, 07:37

Es kann nicht ...

jeder Mensch Wein saufen, ned wahr?
kepkezkem - 2009.03.06, 17:22

Die Proportionen des gezeichneten passen einfach nicht...
ich mein...
viel zu klein, das Bierglas...
herold - 2009.03.06, 21:13

@tierda, Sie haben eine eigenartige filosofie.
@kepkezkem, man soll es ja noch halten können ...
Lo - 2009.03.08, 19:41

Dass da auf dem Bild "Vergrößern" steht,
kann natürlich auch falsch verstanden werden.
Ich vermutete, dass das Bild beim Draufklicken größer wird.
Und wurde enttäuscht: nur das Bild wurde größer.
entegut (Gast) - 2009.03.08, 22:33

Ich habe hingeklickt, es ist aber nicht größer geworden.

(und als captcha muss ich jetzt "bone" eingeben - ich pack es nicht.)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suchen Sie was?

 

Postkasten:

herold_jun {at} g m x [dot] at

Aktuelles

Twoday.net schreibt ja...
Hurra, es ist bald Weihnachten!
Regen (Gast) - 2017.05.25, 12:51
Das ist ja
Schnee von gestern! Oder sogar von 2012! Und ist in...
Lo - 2017.05.24, 11:19
was ist mit vollen container...
wollte nur fragen ob der Container voll wäre von...
Haruhi suzumiya - 2016.10.11, 20:03
I am the new girl
This is very interesting, You are a very skilled blogger....
women for sex (Gast) - 2015.11.18, 05:04
Der
Container würde dann wie das Leben geliefert:...
pathologe - 2015.09.09, 07:44
voller Müllcontainer?...
Hi. Ich möchte wissen was es mit dem satz auf...
Haruhi suzumiya - 2015.09.08, 17:21
Müllcontainer
Wollte fragen wie das mit dem vollen container gemeint...
Haruhi suzumiya - 2015.06.04, 15:24
Wie geht es Oskar?
Moin, ich wollte mal nachfragen, wie es Oskar zur...
Garten (Gast) - 2015.01.15, 15:48

Links

Status

Online seit 4462 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017.05.25, 12:51

Archiv

März 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Fotogalerie

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from herold1. Make your own badge here.

Werbung

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

INFO

Urkunde

Beförderung

Counter