Donnerstag, 25. Oktober 2007

QuizTime!

Das heutige Rätsel steht unter dem Motto „Kirchen im Spiegel“.

Betrachten Sie die Fotos (von links nach rechts = a, b, c, d) und gehen Sie in sich: Wie heißen die Städte, in denen diese Kirchen erbaut wurden?


DSC_2079a DSC_2078a DSC_2077a _DSC0298a
zum Vergrößern anklicken

Der Gewinner/Die Gewinnerin mit den meisten richtigen Lösungen wird zwar weder selig noch heilig gesprochen, erhält jedoch einen Klassiker unter den Suppi-Kultfilm-DVDs.


Teilnahmebedingungen:
  • Die TeilnehmerInnen müssen mindestens 12 Jahre alt sein, da der Film gemäß § 14 JuSchG FSK erst ab diesem Alter freigegeben wurde.
  • Teilnahmeschluss ist Sonntag, 28.10., 18.00 Uhr, die Siegerehrung erfolgt noch am gleichen Abend.
  • Die Ermittlung des Gewinners/der Gewinnerin erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges.

Und nun ran an die Buletten!

Trackback URL:
http://herold.twoday.net/stories/4380721/modTrackback

twoblog - 2007.10.25, 09:43

Viel zu schwierig.

Können Sie es nicht leichter gestalten?

herold - 2007.10.25, 09:45

man muss ja nicht alle kirchen erkennen.
twoblog - 2007.10.25, 09:57

Ich erkenne nicht einmal eine. Hätten Sie dagegen Buletten gespiegelt, da hätte ich bestimmt gut mithalten können und die jeweilige Frittenbude auswendig gewusst, aber so ... tzzzzzz.
pathologe - 2007.10.25, 10:00

Danke

für den Hinweis, Herr twoblog. Damit können wir einen Großteil der Kirchen in der Schweiz schon einmal ausschließen.

(Den Rest muss man sich aus Herolds Blog saugen. Aus seinen Urlaubsberichten.)
herold - 2007.10.25, 10:14

@twoblog, besorgen Sie sich ein gutes kochbuch und meiden Sie die frittenbuden!
twoblog - 2007.10.25, 10:16

Heroldbande, ich bin kein Frittenbuden-Kunde! Und koche auch gerne ohne Kochbücher - Künstler, wenn Sie verstehen.
herold - 2007.10.25, 10:20

das grenzt für Sie also an kunst, wenn Sie ein gericht fertigstellen können .....
twoblog - 2007.10.25, 11:00

Ja, natürlich, Sie kleiner Schmierfink. Und, Beuys hat ja mal gesagt, dass auch das Schälen von Kartoffeln für eine frische Kartoffelsuppe bereits ein künstlerischer Akt sei. Verstehns, Bandenschäääf!
herold - 2007.10.25, 11:17

na dann schälen Sie mal weiter und essen Sie Ihre kartoffelsuppe.
twoblog - 2007.10.25, 11:19

Unverschämtheit! Was man sich hier so alles bieten lassen muss!
Lo - 2007.10.27, 18:14

Streiten hier zwei Beschäler?
Pfui!
herold - 2007.10.27, 19:25

@lo, schmeißen Sie hier nicht mit fremdwörtern herum!
pathologe - 2007.10.25, 09:51

d wie Dresden

herold - 2007.10.25, 09:53

na bitte, so schwer, wie twoblog behauptet, ist es ja gar nicht.
punctum - 2007.10.25, 11:04

ooooch... das hätte ich natürlich auch gewusst. der spiegel ist der kulturpalast. bei b) bin ich noch am grübeln, bei a) und c) hab ich nicht die leiseste ahnung.
herold - 2007.10.25, 11:16

@punctum, immerhin haben Sie immenses fachwissen. den kulturpalast hätte kaum jemand erraten. ;)
derbaron - 2007.10.25, 10:28

c) ist leicht, aber wenn ichs verrate, helfe ich ja den anderen, oder? Gewinnt der, der alle auf einmal aufzählt, oder der die letzte errät?

theswiss - 2007.10.25, 10:30

weil ich die anderen eh nicht erkenne, sag ich dass c) der steffl in wien ist.
herold - 2007.10.25, 10:36

@baron, warten Sie nicht zu lange bis alle aufgezählt sind, sonst sind Sie unter umständen der letzte. ;)
twoblog - 2007.10.25, 11:02

Der Baron trickst wieder rum.

Sprechen Sie ihm gegenüber rechtzeitig eine Vorwarnstufe aus!
herold - 2007.10.25, 11:07

bis jetzt hat sich der baron ja nur ausgetrickst.
Paulaline - 2007.10.25, 11:11

Ich warts einfach ab.
am Anfang hatte ich gar keine Ahnung und nun weiß ich schon die Hälfte. Nun google ich mal noch ne Runde. Bis später

herold - 2007.10.25, 11:18

geben Sie acht, dass es keine zu große runde wird. ;)
Paulaline - 2007.10.25, 11:27

hmmm...
wühle mich schon seit ner halben ewigkeit durch diverse kirchen und keine passt....
herold - 2007.10.25, 11:29

machen Sie mal eine anfrage im vatikan.
theswiss - 2007.10.25, 12:30

@paulaline: schau dir erst mal die älteren beiträge an, der herold reist immer wieder zu so kirchenzeugs und macht fotos. vielleicht hast du ja da glück?
herold - 2007.10.25, 16:42

@theswiss: eine kirche gibt oft mehr her als so manche venus und steht immer. ;)
Miaka - 2007.10.25, 11:27

a ist definitiv die sagrada familia. diese geschwungene eleganz ist unverkennbar! :)

herold - 2007.10.25, 11:30

Sie sind zwar nahe dran, aber knapp vorbei ist auch daneben. ;)
Miaka - 2007.10.25, 12:15

kann nicht immer gewinnen ;-).
Jata (Gast) - 2007.10.25, 12:30

b sieh wie ein Kloster aus. Die Kirche scheint zumindest in ein Gebäude eingebaut zu sein... Vielleicht irgendwo in Italien... Hmmm. Und diese Zwiebel bei a deutet auf jeden Fall auf eine Kirche zwischen Süddeutschland und Norditalien hin.

pathologe - 2007.10.25, 12:47

a sieht irgendwie nach Hundertwasser aus. Kann aber auch nur die Spiegelung sein. Aber wenn Hundertwasser, dann Wien.

Oder irgendwo, wo man segeln kann... ;-)
herold - 2007.10.25, 16:39

@pathologe, halten Sie sich mit Ihren tipps zurück (der mit dem segeln ist nämlich gut).
pathologe - 2007.10.26, 10:36

@herold

a) und b) haben Sie ja geflickert. Allerdings namensfrei. Schade, dann wäre ich der Lösung schon näher gewesen. So bleiben nur slowenisch-kroatische Vermutungen...
herold - 2007.10.26, 11:17

es gibt allerdings neben der adria auch noch andere gewässer, in denen man segeln kann. ;)
pathologe - 2007.10.26, 11:18

Dann

kann es natürlich auch der Blick aus Ihrer Badewanne sein...
herold - 2007.10.26, 11:20

zur zeit eher weniger.
Jata (Gast) - 2007.10.26, 18:00

Offensichtlich der Bodensee - aber welche Kirche???
herold - 2007.10.27, 09:28

@jata, und was ist mit dem salzkammergut und den kärntner seen?
twoblog - 2007.10.26, 10:45

Hätten Sie damit gerechnet, dass das hier so langweilig abläuft? Na, trösten Sie sich, in Bloggershausen ist es ja allgemein ruhig. Nur beim Geisbockbaron flattern die Kommentare nur so rein ...

derbaron - 2007.10.26, 11:05

Heute ist in Ö ja auch Nationalfeiertag, da schlafen alle Ösis, die was freihaben, noch. Ich muss ja leider arbeiten.
pathologe - 2007.10.26, 11:13

Was

feiert man denn? Den erfolgreichen Auszug des Barons, um den Schweizern das Fürchten zu lehren?
herold - 2007.10.26, 11:19

@twoblog, gott sei dank gibt es Sie. der baron hat zur zeit ja andere prioritäten ;)
twoblog - 2007.10.27, 18:59

*gähn* - Willommen auf dem Einschlaf-Blog!
herold - 2007.10.27, 19:21

twoblog, halten Sie sich wenigstens die hand vor.
twoblog - 2007.10.27, 19:25

Mache ich immer. Meine Mama ✝hat mir das früh beigebracht.
erdge schoss - 2007.10.26, 13:41

Heiliger Bimbam

werter Herr Herold, die sind ja alle schief!

Bis auf die blaue, die ich auch nicht kenne ...

Herzlich
Ihr Erdge Schoss

herold - 2007.10.27, 09:27

das kommt davon, weil ja auch in der kirche so viel schief läuft.
dastierda (Gast) - 2007.10.28, 02:16

Ich bin ich und nicht der Baron, darum bin ich ratend und nicht rücksichtnehmend tierisch da eben ich wie ich bin.
So, das war die Ouvertüre.
Nun der Prolog:
Wie schön, dass ich jetzt meinen Spezi, den Herrn Twoblog übertrumpfen kann, womit ich ihn herzlüch grüße.
1. und einziger Akt:
A - St. Blasius in Hinterbloggersdorf bei St. Pölten
B - Klagenpfurz! Der Dom schimmert sich schnöde und eitel in die kapitalistischen Konkurrenz hinein! (Shoppingcenter & Bank)
C - Wien, Steffl im Haa....Haatschi! Im Haas meine ich... (haß is eam sicher a ) Dass Dome sich immer in Shoppingtempeln spiegeln müssen, tzz...
D - also das sieht aus wie die Barockkuppelvon der Karlskirche. Aber die hat doch ein grünes Dach? Und nicht so ein Gebäude aus den ...hm...70gern neben sich! Das Gebäude schaut doitsch aus, typisch doitsch, fast berlinerisch. Die Karlskirche täte aber nie nach Berlin auswandern, von wegen der Piefchinesen (in die Schweiz schon gar nicht) Also was anderes... hm. Dresden. Der Zwinger hat aber nicht so eine manirierte große Kuppel... trotzdem, trallalla, Dresden! FRAUENKIRCHE! JAWOLL! (Hähä, bin ich nicht gscheid?)
Epilog:
Her mit der DVD!

herold - 2007.10.28, 19:52

viecherl, Sie könnten ja die dvd gar nicht in Ihren pfoten halten.
NaturElla (Gast) - 2007.10.28, 09:36

Nr. 4 von links bzw. 1 von rechts ist die Dresdner Frauenkirche.
Bei den anderen bin ich noch nicht sicher.

NaturElla (Gast) - 2007.10.28, 09:47

mmm, die zweite von rechts bzw. 3 von links könnte die Gedächtniskirche in Berlin sein.

herold - 2007.10.28, 20:12

mmm, das stimmt leider nicht.
sokrates2005 - 2007.10.29, 09:38

Ich ...

hätte es natürlich auf Anhieb gewußt, aber jetzt isses zu spät ...
;-)

herold - 2007.10.29, 15:16

klaro, Sie hätten mit abstand gewonnen.
gulogulo - 2007.10.29, 13:36

ich komm einfach nicht drauf ... oh, schon vorbei ... schade.

herold - 2007.10.29, 15:15

stimmt, mit bildern ohne frauen tun Sie sich schwer.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suchen Sie was?

 

Postkasten:

herold_jun {at} g m x [dot] at

Aktuelles

Twoday.net schreibt ja...
Hurra, es ist bald Weihnachten!
Regen (Gast) - 2017.05.25, 12:51
Das ist ja
Schnee von gestern! Oder sogar von 2012! Und ist in...
Lo - 2017.05.24, 11:19
was ist mit vollen container...
wollte nur fragen ob der Container voll wäre von...
Haruhi suzumiya - 2016.10.11, 20:03
I am the new girl
This is very interesting, You are a very skilled blogger....
women for sex (Gast) - 2015.11.18, 05:04
Der
Container würde dann wie das Leben geliefert:...
pathologe - 2015.09.09, 07:44
voller Müllcontainer?...
Hi. Ich möchte wissen was es mit dem satz auf...
Haruhi suzumiya - 2015.09.08, 17:21
Müllcontainer
Wollte fragen wie das mit dem vollen container gemeint...
Haruhi suzumiya - 2015.06.04, 15:24
Wie geht es Oskar?
Moin, ich wollte mal nachfragen, wie es Oskar zur...
Garten (Gast) - 2015.01.15, 15:48

Links

Status

Online seit 4288 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017.05.25, 12:51

Archiv

Oktober 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 2 
 3 
 5 
 6 
 7 
 9 
10
12
13
14
16
17
19
20
21
23
24
26
27
29
30
31
 
 
 
 
 

Fotogalerie

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from herold1. Make your own badge here.

Werbung

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

INFO

Urkunde

Beförderung

Counter