Montag, 18. September 2006

Bestuhlung & Design

Gestern spazierte Herold mit Freunden in der näheren Umgebung Wiens und entdeckte in einem an das Stift Klosterneuburg angrenzenden Seitenhof den bisher kaum der Öffentlichkeit zugänglich gemachten Stuhl des Prälaten, den er sofort für Sie fotografiert hat:

P1010239

Neue Materialien und innovative Herstellungstechniken, vereint mit individueller Form- und Gestaltgebung, stellen eine perfekte Symbiose von Design und Material dar. Als formgewordene Ästhetik wurde dieses Sitz-Ensemble auch prompt mit dem "design award 2005" ausgezeichnet. (inspired by twoblog)

Trackback URL:
http://herold.twoday.net/stories/2684473/modTrackback

nofishonlychips - 2006.09.18, 07:12

sowas würde ich haben wollen... bei ikea muss ich leider für so eine kombi zahlen...

derbaron - 2006.09.18, 07:20

Ja, aber Achtung auf den kreuzförmigen Abdruck am Rücken.
herold - 2006.09.18, 07:26

so ein abdruck stärkt das kreuz.
Perdi - 2006.09.18, 07:28

Die Bank...

daneben ist für Bischof Krenn reserviert?

herold - 2006.09.18, 07:33

hier nimmt das domkapitel platz.
Perdi - 2006.09.18, 07:36

Das hat neben Krenn keinen Platz mehr. ;o)
derbaron - 2006.09.18, 07:42

Und auf welcher Bank nimmt das Kapital des Lux Fonds Platz?
Perdi - 2006.09.18, 07:57

Herr Twoblog....

bringt sicher seinen eigenen, gestylten Stuhl mit (mit Sitzpolster)!
herold - 2006.09.18, 08:13

@tantchen, glauben Sie, dass herr twoblog auch gestylt stuhlt? ;)
Perdi - 2006.09.18, 08:26

Ich möchte gar nicht näher darauf eingehen, sonst bezeichnet er ihr Blog wieder als versaut! ;o)
twoblog - 2006.09.18, 08:20

Vielen Dank, Heroldbande.

Als Inhaber eines Anstreicherunternehmens sollte Sie der Fassade, vor der diese beiden bezaubernden Stadtmöblierungsteile stehen, in Zukunft mehr Aufmerksamkeit widmen und sie restaurieren lassen.

Nicht, dass man denken muss, vorne hui und hinten pfui. ;-)

herold - 2006.09.18, 08:53

die fassade steht unter denkmalschutz, da darf nicht hand angelegt werden.
twoblog - 2006.09.18, 08:59

Oh, Verzeihung.
derbaron - 2006.09.18, 09:20

Steht das Regenwasserabflußrohr ebenfalls unter Denkmalschutz?
herold - 2006.09.18, 09:24

da alles schon sooo alt ist, weiß niemand mehr was der alte babenberger himself errichten hat lassen - daher bleibt's wie's ist.
man beachte die quadersteine neben dem historischen rohr.
gulogulo - 2006.09.18, 10:05

der kaplan hofft wohl darauf, daß der prälat von einem herabfallenden stein aus der baufälligen mauer touchiert wird, damit er in zukunft das sagen im pfarrgemeinderat hat.

herold - 2006.09.18, 10:09

die haben wesentlich subtilere methoden um das ziel zu erreichen.
gulogulo - 2006.09.18, 10:13

gruß an den namen der rose.
anna25bell - 2006.09.18, 10:24

in Mannheim heißt das Sperrmüll ;-)

sillerbetrachter - 2006.09.18, 11:06

eine perfekte symbiose zwischen der baufälligkeit der kirchlichen mauern/strukturen und dem design der modernen welt. der papst hätte seine freude an diesem kunstwerk!

anna25bell - 2006.09.18, 12:38

Ich habe wohl keinen Sinn für Kunst! Ich sehe da nur zwei alte Stühle die ihre besten Jahre schon hinter sich haben ;-)
herold - 2006.09.18, 12:43

annabell, Sie müssen Ihre augen mehr schulen und nicht an den fraggles kleben. ;-)
Perdi - 2006.09.18, 12:48

Die stehen ja nur da, damit man spendet!
Wenn der Besucherstrom vorbei ist, wird die Schmuddeltapete wieder aufgerollt und die vergoldeten Stühle hingestellt. ;o)
anna25bell - 2006.09.18, 16:22

Sie wagen es sich negative über die Helden meiner Kindheit zu äußern, ich bin entsetzt ;-)
sokrates2005 - 2006.09.18, 16:07

Man hätte ...

dieses Ensemble käuflich erwerben und Herrn twoblog als Weihnachtsgeschenk überreichen sollen.
Die twoblog´sche Überraschung wäre kaum vorstellbar gewesen ...

derbaron - 2006.09.18, 16:09

Der wäre vor Schreck vom (geschenkten) Hocker gefallen.
anna25bell - 2006.09.18, 16:14

Meinen sie nicht das wären zuviele Möbel in seinem Wohnzimmer ?
twoblog - 2006.09.18, 16:49

Griechische Weihnachten!

Wenn es um ein geschmackvolles Geschenk an mich geht, so sollten Sie sich rechtzeitig mit Herrn Baron absprechen, der Geschmack hat wenn es um Möbel geht, der genau weiss, was ich mag und was nicht.

Ich bitte Sie, mir keinen Sperrmüll im Dezember zuzusenden, danke. Herr Baron wartet auf Ihre Kontaktaufnahme.
herold - 2006.09.18, 18:16

der erwerb dieser designermöbelstücke liegt wahrscheinlich jenseits der finanziellen leistungsfähigkeit von herold - herr twoblog wird daher zu weihnachten leer ausgehen.
twoblog - 2006.09.18, 18:32

Spendenaufruf!

Wenn alle Banden von Wien zusammenlegen, dann wird das was!
nofishonlychips - 2006.09.18, 18:37

wenn man alle banden

von wien zusammenlegt, dann wirds was geben...
herold - 2006.09.18, 18:38

es sollte doch ein persönliches und kein kollektives geschenk sein.
nofishonlychips - 2006.09.18, 18:42

wahlversprechen?

herold - 2006.09.18, 18:43

für twoblog rückt herold den letzten cent raus - kann ihn aber derzeit nicht finden.
nofishonlychips - 2006.09.18, 18:47

seien sie froh

dass sie bloß die cents nicht finden, ich habs mit den euros...
twoblog - 2006.09.18, 20:21

Ich weise darauf hin, dass

nur echte Wienerbanden bei den Spenden zugelassen sind!
nofishonlychips - 2006.09.19, 12:22

was issen jez?

krieg ich das nun von ihnen zu weihnachten? hätte ich ein auto, wäre es schon unter meiner palme...

und lieber ein doppeltes kreuz, als gar kein rückgrat...*g*

herold - 2006.09.19, 12:25

leider ist die kunstsammlung des stifts klosterneuburg unverkäuflich. Sie werden herold doch nicht zum diebstahl anstiften wollen?
nofishonlychips - 2006.09.19, 12:31

okay...

borgt herold mir sein auto? *g*
derbaron - 2006.09.19, 12:31

Frau NoFishOnlyChips: Soll ich mit Ihnen des nächtens hinfahren um das gute Stück abzuholen?
herold - 2006.09.19, 12:46

gute idee, herr baron, Sie können dann die bank aus Ihrem fetzendachl rausschauen lassen.
nofishonlychips - 2006.09.19, 12:53

herold

will also erstens sein auto nicht herborgen, andere giftgrüne autos diformieren, mir nix zu weihnachten schenken, dem baron und mir eine lungenentzündung stattdessen einfahren lassen, und die armen kinder, die wieder nix zum sitzen haben, werden es ihm beim kläglichen versuch, mich am sauerstoffzeltbett um verzeihung zu bitten, danken...
derbaron - 2006.09.19, 12:57

Eine Summe von Vergehen. Zur Strafe muß Herold einen Tag lang in der Geisterbahn als Zombie aushelfen.
nahlinse - 2006.09.19, 13:03

Was sind sie wieder frech heute! *fingerheb*
nofishonlychips - 2006.09.19, 13:04

ich kann die strafe nicht erkennen

das beschreibt eher das leben vieler mir nahestehender personen...
derbaron - 2006.09.19, 13:08

Nahlinse: Von wem ich das wohl habe?
OnlyChips: Zombie ja, die Strafe ist, in der Geisterbahn zu stehen.
nahlinse - 2006.09.19, 13:09

Herr Baron: Sie sollten Ihr eigenes Profil schärfen und sich weniger fremden Einflüssen beugen. *g*
derbaron - 2006.09.19, 13:11

Mein Profil ist scharf genug. :-P
nofishonlychips - 2006.09.19, 13:11

ähm

brauchst nur u-bahn fahren?
derbaron - 2006.09.19, 13:14

Ich will mich ja in der Früh nicht gruseln, drum fahr ich Auto. :-)
nofishonlychips - 2006.09.19, 20:07

du schaust wohl weder in den

rück- noch seitenspiegel...*fg*

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suchen Sie was?

 

Postkasten:

herold_jun {at} g m x [dot] at

Aktuelles

Twoday.net schreibt ja...
Hurra, es ist bald Weihnachten!
Regen (Gast) - 2017.05.25, 12:51
Das ist ja
Schnee von gestern! Oder sogar von 2012! Und ist in...
Lo - 2017.05.24, 11:19
was ist mit vollen container...
wollte nur fragen ob der Container voll wäre von...
Haruhi suzumiya - 2016.10.11, 20:03
I am the new girl
This is very interesting, You are a very skilled blogger....
women for sex (Gast) - 2015.11.18, 05:04
Der
Container würde dann wie das Leben geliefert:...
pathologe - 2015.09.09, 07:44
voller Müllcontainer?...
Hi. Ich möchte wissen was es mit dem satz auf...
Haruhi suzumiya - 2015.09.08, 17:21
Müllcontainer
Wollte fragen wie das mit dem vollen container gemeint...
Haruhi suzumiya - 2015.06.04, 15:24
Wie geht es Oskar?
Moin, ich wollte mal nachfragen, wie es Oskar zur...
Garten (Gast) - 2015.01.15, 15:48

Links

Status

Online seit 4350 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017.05.25, 12:51

Archiv

September 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
11
12
13
15
16
17
19
20
22
23
24
26
27
29
30
 
 

Fotogalerie

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from herold1. Make your own badge here.

Werbung

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

INFO

Urkunde

Beförderung

Counter