Montag, 19. Dezember 2005

Und jährlich grüßt das Murmeltier ....

Zum Weihnachtsritual der Betriebs-Chefs gehört, dass vorher noch mit jedem Essen gegangen wird, Mitarbeitergespräche gehalten werden und Arbeit, die das ganze Jahr über liegen gelassen wurde, doch noch erledigt wird. Deshalb sind die letzten Tage vor Weihnachten die wertvollsten – nun wird wirklich hart gearbeitet.

Und obwohl nach offizieller Version der Betrag für Weihnachtskarten heuer (wieder) an eine karitative Organisation geht, werden die Glückwünsche so früh weggeschickt, dass der jeweilige Empfänger jedenfalls noch zurückschreiben kann. Die erhaltenen Billets werden wettkampfmäßig und für alle anderen gut sichtbar bis Ostern aufgebahrt:

karten

Unter den Kolleginnen entwickelt sich ein gnadenloser Konkurrenzkampf nach der Devise „wer backt die beste Kekse?“, bis die ersten Vergiftungserscheinungen auftreten.

Das Weihnachtsbillet, das Herold unlängst erhalten hat, weist folgenden Text auf: „Entsprechend der Jahreszeit wünsche ich ein frohes Fest, ein paar arbeitsfreie Tage und ein glorreiches 2006“.

Weil er solch emotionalen Schwulst nur leicht beschwingt ertragen kann, hat er daraufhin mit Kollegen eine Flasche Rotwein geöffnet und zur Verschleierung des Sachverhalts Vanillearoma auf die Duftlampe geträufelt.

Trackback URL:
http://herold.twoday.net/stories/1297550/modTrackback

Perdi - 2005.12.19, 07:00

Ihr findet doch immer wieder....

einen Grund, ein Fläschchen zu leeren und sei es der Todestag vom Bürodiener, der 1985 verstarb!

Schönen guten Morgen!

herold - 2005.12.19, 07:17

kampf den flaschen auf dieser welt!

guten morgen tantchen, schon von den strapazen der exkursion erholt?
thisandthat - 2005.12.19, 08:37

"ich wünsche ihnen, entsprechend der jahreszeit, ein frohes weihnachtsfest und ein glorreiches jahr 2006."
viele grüße, thisandthat

derbaron - 2005.12.19, 08:43

Ich möchte mich den der Jahreszeit entsprechenden Grüßen anschließen!
herold - 2005.12.19, 10:20

Sie wollen sich an der weihnachtskarten-inflation beteiligen?
Miaka - 2005.12.19, 09:23

nur vanillearoma? miaka hätte ihnen wenigstens moschus zugetraut....

herold - 2005.12.19, 09:41

moschus hätte die kolleginnen angelockt!
Miaka - 2005.12.19, 14:22

aber. reichen sie alleine zum anlocken der weiblichen belegschaft denn nicht aus?
herold - 2005.12.19, 14:30

@miaka

eben, herold wäre sonst überhaupt nicht mehr zum arbeiten - äh bloggen - gekommen.
Miaka - 2005.12.19, 20:03

ich sehe schon, herr herold nimmt seine arbeit sehr ernst.
herold - 2005.12.20, 10:22

miaka, woher wissen Sie ..??
pazamaza - 2005.12.19, 12:51

jemand hat geschummelt! ich sehe da das manche karten gleich sind?
waren sie das herr herold?
einfach 100 stück gekauft und verschenkt?

herold - 2005.12.19, 12:59

fräulein pazi

es sind nur ZWEI karten gleich, beide sind jedoch von der selben firma: ein ist vom generaldirektor, die zweite vom hausarbeiter. (Sie haben jedoch - wie immer - mitgedacht!)
derbaron - 2005.12.19, 13:00

Mr. Bean hat sich die Weihnachtskarten ja auch selbst geschickt.
pazamaza - 2005.12.19, 13:01

vielleicht haben sie alle andere gleiche karten entfernt bevor sie das foto gemacht haben!
pazi analysiert gerne:)
herold - 2005.12.19, 13:20

herr baron

sollten weniger fernsehen, das ist fürs logische denken nicht förderlich.
caliente_in_berlin - 2005.12.19, 13:25

Herold sollte Nachsicht mit der älteren Generation haben!
herold - 2005.12.19, 13:27

@pazi

herold hat aus datenschutzgründen nur ein bisschen drapiert, alles andere ist original.
herold - 2005.12.19, 13:33

caliente,

wahrlich: oldies wie der herr baron wissen die jugend heutzutage oft gar nicht zu schätzen. ;-)
derbaron - 2005.12.19, 13:42

Der alte Herr Baron weiß die Jugend des Herold durchaus zu schätzen. :-P
herold - 2005.12.19, 13:53

gottseidank

ist der herr baron ja noch rüstig. möge ihm auch im nächsten jahr gesundheit beschert sein.
Miaka - 2005.12.19, 14:21

paza, ich glaube eher, herr herold will uns da mal alle wieder reinlegen. und hat die karten wie sein tischgedeck zusammenkopiert. ich muss zugeben, diesmal haben sie aber wirklich gute arbeit dabei geleistet!
herold - 2005.12.19, 14:27

miaka

wenn herold wirklich so gute arbeit geleistet hat, ist er dann nicht geradezu prädestiniert für ein architekturstudium?
Miaka - 2005.12.19, 20:02

nunja, für architektur sind sie vielleicht noch zu wenig ... alternativ? *g*
herold - 2005.12.21, 19:57

ist lernfähig!!
Miaka - 2005.12.21, 20:05

das bezweifle ich nicht. schicken sie mir mal ein paar entwürfe zu, ich werd ihnen dann mal ein profesionelles feedback geben *g*
herold - 2005.12.21, 20:12

herolds entwürfe werden bereits von der stadtverwaltung umgesetzt! *gg*
Miaka - 2005.12.21, 20:14

DAS erklärt natürlich den zustand wiens.
herold - 2005.12.21, 20:15

wollen Sie auch einen auftrag zur verfestigung dieses zustandes?
Miaka - 2005.12.21, 20:35

die firma dankt, kämpft sich aber gerade durch das städtebau-studio. möchte der stadt doch lieber entsagen und im grünen bauen.
herold - 2005.12.21, 21:42

welcher beserlpark

wäre denn Ihr "traum-areal"?
Miaka - 2005.12.21, 23:34

schon wieder diese wiener ausdrücke? übersetzen sie mal beserlpark ins deutsche.
und das besagte bauland befände sich irgendwo zwischen inverness und newcastle.
herold - 2005.12.22, 07:29

für unsere deutschen freunde:

ein beserlpark ist ein besonders kleiner, von häusern umgebener park.
Brille - 2005.12.19, 14:35

Da man hier eindeutig keine Jahreszahl entdecken kann, vermute ich mal dass dies die Auslage des Schreibwarenladens vom letzten Jahr ist.

herold - 2005.12.19, 14:38

das ist ja erst ein kleiner teil

bis freitag wird noch gewaltig aufgerüstet. da würden Sie - trotz sehbehelfes - Ihren augen nicht trauen.
Brille - 2005.12.19, 15:04

Wer darf das dann archivieren? Und wer macht die Danksagungen?
herold - 2005.12.19, 15:10

entsorgt wird - wie beschrieben - gegen ostern. und viele der karten sind bereits danksagungen ....
sokrates2005 - 2005.12.19, 15:01

So gehts auch: ...

ich nehme vom Angebot der betrieblichen Weihnachtsgrußkarten mangels Interesse bzw. Bedarf keinen Gebrauch und archiviere die erhaltenen Karten ungeöffnet im Rundordner.

herold - 2005.12.19, 15:12

woanders

werden die karten zuerst kopiert und danach geschnitzelt ...
anna25bell - 2005.12.19, 17:59

wenn sie meinen siemeinen das wären viele Karten , dann sollten sie sich mal vorstellen was eine amerikanishce Familie an ihre liebe Schwiegertochter so jährlich an Karten sendet. Meine Kartensammlung die ich vor ca 3 Jahren aufgrund dieser Umstände begonnen habe beläuft sich schon so um die 1500 Karten. Das ist die volle Wahrheit . Zu Ostern, zu Weihnachten ,an Geburtstagen , zu 4th of July und und und . Dieses Jahr bekam ich sogar eine Karte zum 11 September geschickt . das hat dann sogar mich überrascht....

herold - 2005.12.19, 20:25

wollen Sie nach weihnachten eine gegenüberstellung wagen? *g*
anna25bell - 2005.12.19, 23:54

Wieso will sich Herr Herold diesem von vorneherein verlorenem Kampf stellen. Sie würde zutiefst zugrunde gehen. Bei meiner Sippe können Sie einfach nciht mithalten ausser sie könnten verwandschaft in der USA nachweisen.!!!!
herold - 2005.12.20, 06:47

top - die wette gilt!

nach weihnachten gibts noch ein foto. mal sehen, wer dann den kürzeren zieht! ;-)
anna25bell - 2005.12.21, 09:30

wette angenommen!!!!!
herold - 2005.12.21, 09:45

um welchen einsatz wollen Sie spielen bzw. was wollen Sie verlieren? ;-)
anna25bell - 2005.12.21, 19:13

Eine DVD Ihrer Wahl

Ich wette mit Ihnen um einen DVD-Film Ihrer Wahl! Nehmen sie mein Angebot an ? Dann machen sie ein Foto von Ihren Weihnachtskarten die sie im Laufe dieses Festes bekommen haben und veröffentlichen sie es auf Ihrem Block oder per email und ich werde das selbe tun . Dann werden wir ja sehen, Stichtag ist der 2 Januar 2006 !
herold - 2005.12.21, 19:26

bevorzugt einen immateriellen wetteinsatz (wie wär’s mit der ehre?), weil er es nicht übers herz bringt, Sie ins unglück stürzen zu sehen.
die glückwunsch-karten werden auf dem boden fotografiert, stichtag ist der 3. jänner, veröffentlicht wird auf herolds blog.
anna25bell - 2005.12.21, 19:44

Angenommen !!!!!! Mein Bild wird am 3 Januar auf meine Weblog sichtbar sein. Ich wünsche Ihnen viel Glück !! Auch wenn ich schon gewonnen habe !!!
caliente_in_berlin - 2005.12.21, 19:47

das vermute ich auch....in amerika sind solche karten ja sooooooo wichtig! die werden kiloweise geschrieben und geschickt. dabei gehts dort um die ehre...
hui hui...viel glück euch beiden!
anna25bell - 2005.12.21, 19:50

Ja leider leider ist das wahr!!!! Ich kann mich mit den Karten erschlagen . Obwohl es diese jahr im Verhältnis zu letztem Jahr doch weniger waren!!!
herold - 2005.12.21, 19:55

noch ist das jahr nicht zu ende, herold hat heute wieder drei karten bekommen! ;-)
nofishonlychips - 2005.12.19, 19:26

ich habe heuer

keine einzige karte erhalten...soll ich mich jetzt glücklich schätzen? *g*

sokrates2005 - 2005.12.19, 19:44

Im Zweifelsfall: ...

JA!!!
herold - 2005.12.19, 21:00

privat schreibt herold schon einige jahre keine weihnachtskarten mehr, hat heuer aber trotzdem bereits eine (von seinem installateur) bekommen. falls es frau nofish glücklich macht, würde herold jedoch den briefträger bemühen.
caliente_in_berlin - 2005.12.19, 21:01

Ich hab dies Jahr wieder damit angefangen Karten zu schreiben. Ist so eine nette (und persönliche) Überraschung!
herold - 2005.12.19, 21:15

herolds weihnachtsstimmung ist nach drei tassen punsch intensiver als nach drei geschriebenen weihnachtsbillets (bei gleichem preis für beide). *g*
caliente_in_berlin - 2005.12.19, 21:18

Ich veranstalte morgen einen Glühweinabend bei mir um endlich in Weihnachtsstimmung zu kommen :-D
herold - 2005.12.19, 21:22

gute idee!

dabei könnte man gleich mit den karten memory spielen.
Webcat72 - 2005.12.19, 21:26

Und lieblich grüßt das Katzentier

mangels rechtzeitiger Zulieferung der Weihnachtskarten aus der Firma an meine Außenstelle, gehe ich dieses Jahr wohl zu Weihnachts-eMails über, sonst kommen die nie rechtzeitig an. Geile Ausrede, sag ich, geile Ausrede. Dahinter steckt: ALL IN ONE ;;-))

Wer noch eine möchte, weil 2005 bisher etwas dünn ausfiel in Sachen Weihnachtswünsche, gerne hier eintragen. Herr Herold wird es tolerieren, hoffe ich ;-? LG, Webcat
herold - 2005.12.19, 21:32

her mit den wünschen!

wer nichts gegen eine weihnachtskarte aus zweiter hand hat, möge sich bitte bei herold melden. herold berücksichtigt sogar wünsche nach bestimmten karten (wer zuerst will, kriegt zuerst).
Webcat72 - 2005.12.19, 22:10

Hast Du eine vom Christkind? Mein Sohn hätte gern so eine - aber nur die echten, mit biometrischem Fingerabdruck, mindestens ;-?
herold - 2005.12.19, 23:31

im moment ist nur eine karte mit dem fingerabdruck des hausarbeiters Yilmaz vorhanden!
Webcat72 - 2005.12.21, 09:06

wieso? Hattet ihr ne Schwarzarbeiter-Razzia ... ?
herold - 2005.12.21, 09:10

hier arbeiten alle bis sie schwarz werden! *g*
Webcat72 - 2005.12.19, 21:24

... was ist nun an "arbeitsfreien Tagen" schwülstig bitte. Sie sind not-wendig, bitter not-wendig ;,-))

herold - 2005.12.19, 21:26

und wie!

wenn es geheißen hätte "glorreiche arbeitsfreie tage" wäre der text ok gewesen.
Webcat72 - 2005.12.19, 21:30

Glorreiche freie Tage, faul wie Murmel, instinkt (äh sorry Hedonismus) gesteuert wie Tier ... yep!
herold - 2005.12.20, 11:13

LATEST NEWS

heute kam eine danksagung für glückwünsche, die (noch) gar nicht abgesandt wurden. *gg*

sokrates2005 - 2005.12.20, 12:51

Das nennt man ...

perfekte Vorbereitung mit Defiziten in der Durchführung ...
herold - 2005.12.20, 13:12

die persönliche note

wird gerade dahingehend perfektioniert, dass praktikanten für ihre gestressten und anderweitig beschäftigten chefs die unterschriften faken.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suchen Sie was?

 

Postkasten:

herold_jun {at} g m x [dot] at

Aktuelles

Twoday.net schreibt ja...
Hurra, es ist bald Weihnachten!
Regen (Gast) - 2017.05.25, 12:51
Das ist ja
Schnee von gestern! Oder sogar von 2012! Und ist in...
Lo - 2017.05.24, 11:19
was ist mit vollen container...
wollte nur fragen ob der Container voll wäre von...
Haruhi suzumiya - 2016.10.11, 20:03
I am the new girl
This is very interesting, You are a very skilled blogger....
women for sex (Gast) - 2015.11.18, 05:04
Der
Container würde dann wie das Leben geliefert:...
pathologe - 2015.09.09, 07:44
voller Müllcontainer?...
Hi. Ich möchte wissen was es mit dem satz auf...
Haruhi suzumiya - 2015.09.08, 17:21
Müllcontainer
Wollte fragen wie das mit dem vollen container gemeint...
Haruhi suzumiya - 2015.06.04, 15:24
Wie geht es Oskar?
Moin, ich wollte mal nachfragen, wie es Oskar zur...
Garten (Gast) - 2015.01.15, 15:48

Links

Status

Online seit 4462 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017.05.25, 12:51

Archiv

Dezember 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 2 
 3 
 4 
 6 
 7 
 9 
10
11
13
14
16
17
18
20
21
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 

Fotogalerie

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from herold1. Make your own badge here.

Werbung

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

INFO

Urkunde

Beförderung

Counter