Montag, 27. März 2006

Der Weg ist das Ziel!

Wie jedermann weiß, stehen Bewegung, Gesundheit und Wohlbefinden in ursächlichem und kausalem Zusammenhang, wobei jedoch gilt: Soll Bewegung gesund sein, muss sie auch Spaß machen.

Herold sportelt beinahe täglich in seinem Fitnessraum auf dem Laufband und zappt sich dabei durchs Fernsehprogramm, wobei er versucht, unten stehende Kriterien zu beachten, indem er Lauf- und Filmprogramm aufeinander abstimmt.

Die Auswertung der letzten Trainingsaufzeichnungen - im Zeitalter des Computers ein Kinderspiel - zeigte folgende Kombinationen, die man beinahe als optimal bezeichnen kann:
  • Puls - er soll unter 160 bleiben + "Eyes Wide Shut"
  • Schwitzen – Bewegung ist die angenehmste Art, ins Schwitzen zu kommen + „Im Reich der Sinne“
  • Regelmäßigkeit – stärkt Herz und Kreislauf + „Desperate Housewives“
  • Ausdauer – ist wichtig, weil sie die Grundlage für das Tempo bildet + „Casanova“
Interessant an der Auswertung ist allerdings, dass es sich ausschließlich um einschlägige Motivationsschübe handelt.

lb3

Fazit:
Wer regelmäßig Sport treibt, ist ausgeglichener und entspannter und tägliche Bewegung ist bereits der richtige Anreiz zur Überwindung des inneren Schweinehundes.

Trackback URL:
http://herold.twoday.net/stories/1750721/modTrackback

derbaron - 2006.03.27, 06:34

Aha. Hier bin ich wohl auf einem Sexblog gelandet!

herold - 2006.03.27, 06:51

sportsfreund, wenn das für Sie schon dieses kriterium erfüllt, war das eine einfache übung! ;-)
derbaron - 2006.03.27, 06:58

Sie brauchen gar nicht zu glauben, daß ich die Ironie nicht erkenne - im Ausdruck "Sportsfreund" ;-)
nahlinse - 2006.03.27, 07:36

Machen Sie beide nur weiter so. Das liest sich hochspannend. ;-)
herold - 2006.03.27, 08:12

das blümchenblog des herrn baron ist ja auch wirklich langweilig. *g*
derbaron - 2006.03.27, 08:17

Der blanke Neid! Herolds neues Motto:

Hüllen, die fallen,
füllen die Hallen.
herold - 2006.03.27, 08:41

*g* herold sagt nur: denken sie bloß nicht an einen roten hund!
twoblog - 2006.03.27, 08:26

Da lobe ich mir mein Rennrad und die frische Luft.

herold - 2006.03.27, 08:33

jaja, bei eis&schnee&minusgraden mit dem rennrad, das gibt was her. fahren Sie mit kopfschutz?
twoblog - 2006.03.27, 08:42

Heute nie (mehr) ohne Helm. Früher war ich so dumm. Und wenn es schneit, dann fahre ich nur im Geiste ;-).
herold - 2006.03.27, 08:56

weiß und erinnert sich, dass rennradfahren einen hohen suchtfaktor birgt!
tilak - 2006.03.27, 09:05

@herold

nett haben Sie`s, nur das Bild ist ein wenig zu klein, oder ? *grins*

btw: ich bewege mich lieber im Wasser,... das aber seit 3 Monaten regelmäßig,....

herold - 2006.03.27, 09:15

vor einem breitwandfernseher würde es sich nicht so locker laufen *g*
Miaka - 2006.03.27, 09:10

sport ist mord!

herold - 2006.03.27, 09:16

aber herolds bikinifigur auch! *g*
Miaka - 2006.03.27, 09:42

aber bitte, beim frisör haben sie doch auch so gute figur gemacht!
herold - 2006.03.27, 10:02

die wohlgeformten beine sind ja auch auf das training zurückzuführen!
anna25bell - 2006.03.27, 09:27

Guten Morgen

Früher habe ich es gehalten wie Herold ! Laufband und TV , nur habe ich dabei Viva oder MTV bevorzugt.
Wobei der Puls bei 150 sein sollte nicht 160 !!!!!!
Jetzt habe ich eine 2-jaehrige Tochter und einen 5 Jahre alte Hund , da laufe ich den ganzen Tag mehr als irgend ein Cardio Training vorschreibt !!!

herold - 2006.03.27, 09:32

also, was da bei herold im tv läuft ist auch "viva" ;-)
Perdi - 2006.03.27, 09:44

Neffe...

sollte eher "Seniorenclub" gucken!
Da reduziert sich der Blutdruck selbständig!
herold - 2006.03.27, 09:55

tantchen,

solange noch leben da ist, gibt's das volle programm!
Perdi - 2006.03.27, 10:08

OK!
Ich bin ja auch schon zu lange tot, um es nützen zu können! *gg*
herold - 2006.03.27, 11:27

tantchen, seien Sie nicht so pessimistisch, der frühling treibt oft seltsame blüten! ;-)
Perdi - 2006.03.27, 12:14

Seltsam.....

ist richtig! ;o)
nahlinse - 2006.03.27, 10:14

Also Indoor-Joggen finde ich irgendwie seltsam. Ich halte es da eher wie twoblog mit der frischen Luft. Podcast oder Hörbuch auf die Ohren und losgejoggt. Auch im Winter ... das verhindert zudem das Auftreten von Turnhallenmief in der Bude.

derbaron - 2006.03.27, 10:28

Ich finde joggen überhaupt doof. Ich betreibe grundsätzlich NUR Motorsport. Und zwar täglich je 2 x 20 Minuten (mit dem Auto ins Büro und zurück).
herold - 2006.03.27, 10:28

ach, die bude kann sogar während des laufens quergelüftet werden.
caliente_in_berlin - 2006.03.27, 10:52

Da kann sich Herold aber schnell erkälten!
herold - 2006.03.27, 10:53

joggen in wien, bei der anzahl von tretminen!
derbaron - 2006.03.27, 11:01

Stimmt. Beim Wiener Hauptproblem Nr. 1 ist joggen wirklich nicht ratsam. Übrigens, schon unterschrieben?
http://www.hundekot.at
(schon 88.000 Unterschriften)

Bitte auch die auswärtigen Teilnehmer am Bloggertreffen um Unterstützung, vielleicht hamma dann schon im Mai saubere Straßen. ;-)
herold - 2006.03.27, 11:19

unterschreibt solche wischi-waschi-petitionen nicht.
derbaron - 2006.03.27, 11:20

Fehlender Idealismus!
caliente_in_berlin - 2006.03.27, 11:25

Hach...ich hätte ja Lust mal ein sportliches Bloggerevent einzuleiten...mit dem Fahrrad von Berlin nach Wien oder so. Leider fehlen Zeit und Kondition. Naja...die Strecke ist bestimmt auch nicht so toll. Aber an der Donau entlang soll es ja eine tolle Strecke geben. Stimmt das? Wisst Ihr was davon? Von Regensburg nach Budapest, oder wie läuft das?
herold - 2006.03.27, 11:26

von wien nach budapest ist es nur ein katzensprung! und für den herrn baron werden wir sauerstoffflaschen mitnehmen müssen.
caliente_in_berlin - 2006.03.27, 11:28

...und ein gemüsegrünes Rad besorgen *g*
herold - 2006.03.27, 11:29

aber im ernst: entlang der donau ist jede distanz radwander-bar.
derbaron - 2006.03.27, 11:29

Stimmt. Das wär was. Hab ich gemacht, wie ich 19 war. Mit dem Fahrrad vom nördlichsten Punkt Schottlands in 4 Wochen nach London. Einer meiner coolsten Urlaube bisher.

Donauradweg gibt es. Der Klassiker geht von Passau (österr./dt. Grenze) nach Wien.

P.S. Gemüsegrüne Sticheleien übersehe ich großzügigst. *g*
herold - 2006.03.27, 11:47

alternativvorschlag:

mountainbiking in der toskana.
caliente_in_berlin - 2006.03.27, 11:52

Hab kein Mountainbike...aber Italien klingt gut :-)
nahlinse - 2006.03.27, 11:53

@cali: für Dich nehmen wir die Rikscha und spannen den Herrn Baron davor - der hat ja Übung (s. Schottland)
derbaron - 2006.03.27, 11:59

@nahlinse: Inzwischen bin ich ja alt geworden. *g*
Außerdem ist Italien zu heiß zum radeln. Aber ich fahr euch gern mit dem Cabrio hinterher. :-)
herold - 2006.03.27, 12:09

ist schon gespannt, welche ausreden dem herrn baron in wien beim bloggertreffen einfallen werden, wenn distanzen fußläufig zu überbrücken sind.
caliente_in_berlin - 2006.03.27, 12:13

Hier sollte ich erwähnen, dass ich ein absoluter Fußmensch bin. In meinen 8 Tagen Madrid (Großstadt) habe ich nicht mal mein 10er Metro-Ticket aufgebraucht. Und nach Mailand hatte ich dann einige Wunden an den Füßen...
Ich weigere mich öffentliche Verkehrsmittel in Wien zu nutzen. Herumlaufend kann man sooo viel entdecken!
derbaron - 2006.03.27, 12:17

Ja eh, in Barcelona bin ich auch nur herumgerannt, daß ich nachher meine Schuhe wegschmeissen mußte. Ich werd mich zu Zeit der Bloggertreffens überwinden und mithatschen. ;-)
nahlinse - 2006.03.27, 12:53

Zu Fuß gehen ist prima und für so fotografiersüchtige Personen wie mich besonders geeignet. (Dann laufen einem die Motive nicht so schnell weg *g*)
herold - 2006.03.27, 13:18

das wird zu einem fotomarathon ausarten!
nahlinse - 2006.03.27, 13:21

nicht nur möglich sondern auch wahrscheinlich. Aber das macht nix, bei sowas beweise ich Kondition. ;-)
herold - 2006.03.27, 13:38

übrigens: im herbst gibt's in wien wieder einen fotomarathon - tolle preise zu gewinnen!
nahlinse - 2006.03.27, 13:40

Dann muss ich ja im Herbst nochmal wiederkommen ...
Gibt es dazu eine URL?

Edit: Gibt es, http://www.foto-marathon.at/
herold - 2006.03.27, 13:43

www.foto-marathon.at
derbaron - 2006.03.27, 13:46

Fotomarathon?

Hey, kenn ich gar nicht! Da würde ich auch mitmachen!
nahlinse - 2006.03.27, 13:51

Gell? Da verabreden wir uns zu.
herold - 2006.03.27, 13:53

bedingung: 12 stunden ohne auto, dann können Sie mitmachen *g*
derbaron - 2006.03.27, 13:54

Von kein Auto steht da nix. :-) Wie sonst kommt man denn zb auf den Kahlenberg rauf? Nahlinse: Abgemacht! Schlag ein! *klatsch* :-)
nahlinse - 2006.03.27, 14:01

Baron: sollten wir nicht erstmal abwarten, ob wir uns vertragen? *g*
herold - 2006.03.27, 14:04

der geht immer so ran! *g*
nahlinse - 2006.03.27, 14:08

Hmm, ich bin aber schwer versucht. Fotomarathon - das klingt spannend. Muss das mal hier klären.. (jetzt kann man die Flüge noch bezahlen)
derbaron - 2006.03.27, 14:08

Ich vertrag mich mit allen! :-)
Herold: Nur kan Neid! *gggg*
herold - 2006.03.27, 14:18

Sie sind der schäfe, herr präsident *gggg*
nahlinse - 2006.03.27, 15:31

Alternativ könnten Durchlaucht nach Berlin kommen
http://www.fotomarathon.de
herold - 2006.03.27, 15:36

pah! da hängt er dann bloß mit caliente rum! *g*
derbaron - 2006.03.27, 15:42

Gute Idee. Hoffentlich ist das nicht am selben Termin wie Wien.
Herold: Nur kan Neid! *gggg*
herold - 2006.03.27, 15:46

keine panik herr baron, zum zeitpunkt des marathons segelt herold auf seiner yacht in der adria!
nahlinse - 2006.03.27, 15:51

boah
derbaron - 2006.03.27, 16:00

@nahlinse: Vielleicht sollten wir uns auf die Yacht einladen? :-)
herold - 2006.03.27, 16:03

tztztz, wo Ihnen doch so leicht übel wird! *gg*
nahlinse - 2006.03.27, 16:06

Da hilft nur Schokolade, die schmeckt rein wie raus.
derbaron - 2006.03.27, 16:07

Gerücht. Auf Maturareise waren wir 2 Wochen auf einer Yacht in der Adria. Mir war nur abends manchmal schlecht, wenn zu viel Alkohol geflossen ist.
herold - 2006.03.27, 16:15

wie man liest, neigt der herr baron nicht zu schoki! *g*
derbaron - 2006.03.27, 16:16

Doch schon auch, sehr sogar. Aber nicht zur Abminderung von Unwohlzuständen. :-)
herold - 2006.03.27, 16:19

man könnte ja zur sicherheit ein paar smarties mitnehmen *g*
derbaron - 2006.03.27, 16:22

Ein paar Smarties
für die Partys,
das ist toll!
Wundervoll! :-)
herold - 2006.03.27, 16:24

na bitte, für stimmung ist schon gesorgt. brauch ma nur noch an guadn prosecco!
neo-bazi - 2006.03.27, 12:23

Ich sehe da eher einen äußeren Schweinehund und die Petition sollten Sie unterschreiben, Herr Herold.

Hier besteht nämlich ein innerer Zusammenhang.

derbaron - 2006.03.27, 12:25

Richtig, die Petition und die Aktion von Neo-Bazi.
herold - 2006.03.27, 12:27

@bazi, die sache ist nicht so einfach. herold wohnt an einer grünanlage, in der sämtliche wiesen bereits zugeschissen sind. da ist ihm dann beinahe lieber, wenn die hunde auf den gehsteig oder die straße scheißen, weil der dünger von dort zumindest periodisch weggeräumt wird.
anna25bell - 2006.03.27, 15:13

jetzt aber mal im ernst ist Wien so "zu-geschissen" mit Hundekot ! Ich kann mir das fast nicht vorstellen !!!!!
herold - 2006.03.27, 15:15

wenn Sie braf sind, veröffentlicht herold demnächst ein foto des "rasens" vor seiner anlage ....
anna25bell - 2006.03.27, 15:21

Ist es wirklich so schlimm ? Jeder hier muss hinter seinem Hund sauber machen.
Hunde sind in Grünanlagen an der Leine zu fuhren , haben nix in der nähe von Kinderspielplätzen zu suchen usw . geht die Liste hier ...
Es muss ja ein unglaublicher Geruch sein wenn da jeder Hund rum scheißt !!!!
herold - 2006.03.27, 15:27

deshalb läuft auch herold lieber in der wohnung!
SPIEGELei - 2006.03.27, 13:45

Mutantenstadl.

Interessant wäre, zu erfahren, wie sich die beliebte Musiksendung "Mutantenstadl" bei Herrn Herolds Übungen auswirkt.
Könnte man dann von einem Volkslauf sprechen?

lo
schnellfüßig.

herold - 2006.03.27, 14:27

dieser stadl verursacht bei herold die gleichen symptome wie ein einlauf.
sokrates2005 - 2006.03.27, 15:17

Es fällt auf ...

dass das Display ihres Folterinstruments fast größer ist als ihr TV-Gerät - und reden sie sich nicht auf die Perspektive aus!

herold - 2006.03.27, 15:57

manchmal ist der puls wichtiger als das tv-programm! *g*
anna25bell - 2006.03.27, 16:03

wie messen sie denn während des Laufens den Puls !!! Haben sie keinen separaten Pulsmesser ?? Ich denke wenn sie den Puls über das Display ihres Laufbandes messen , sollten sie nicht von Laufen sondern eher von einem netten Spaziergang reden *ggg**

ps erzählen sie mir jetzt das es Ihnen möglich ist während des Laufens konstant die Hände zur pulsmessung am Gerät zu lassen denn einen permanente Kontrolle ist wichtig !!!
herold - 2006.03.27, 16:15

der pulsmesser hängt am ohr, die werte werden am display angezeigt.
anna25bell - 2006.03.27, 15:37

@herold und @Baron

ich hoffe doch sehr der Baron ist der englischen Sprache mächtig hier mal ein paar Auszüge aus der Armee Housing Verordnung...wenn es um Hunde geht waere vielleicht auch was für Wien..

Control and Supervisison of Pets
1. Sponsors residing in Government-owned and -leased housing units will ensure that their pets
are controlled in such a manner that they do not become a public nuisance or menace. Sponsors
who fail to control their pets may be directed to remove the pets from quarters and/or be
subjected to other disciplinary or administrative actions - to include eviction from their assigned
Government quarters.
2. A maximum of two dogs or cats (or one of each) per household are authorized. This limit
does not apply to birds, fish, or other small caged pets. Authorization for additional pets must be
requested through the Housing Chain of Command to the Housing Manager. Exotic animals will
not be permitted as pets in Government owned or leased quarters.
3. Breeding of pets for resale in Government-controlled housing areas is not authorized.
4. Pets will not be permitted to relieve themselves inside buildings, within 50 feet of buildings,
within 50 feet of playgrounds, or in the immediate vicinity of walkways/roads. IN ALL CASES,
PET DROPPINGS MUST BE IMMEDIATELY REMOVED AND PROPERLY
DISPOSED. Pet Stations are installed in each area for pet owners to utilize.
5. Pets will not be permitted to run loose or be tied outdoors unsupervised. While outdoors, a
responsible individual capable of controlling the animal must supervise pets. WHEN
OUTDOORS, PETS WILL BE KEPT ON A LEASH AT ALL TIMES. Pets will not be kept
in storage rooms, common-use rooms, on balconies, or left in stairwells.
6. Owners of pets that bite or cause harm to persons or property may be directed to remove the
pet from the housing area or face possible eviction from Government-controlled housing. All
incidents regarding personal or property damage caused by pets should be reported to the
Community Provost Marshal.
7. All pet owners that reside in Government family housing are required to keep the annual
required vaccinations current and to have the animal registered with the Veterinary Treatment
Facility. Residents are to register their pets with the Veterinary Treatment Facility, building 266,
Sullivan Barracks, 730-2312 within a period of two weeks .

herold - 2006.03.27, 15:43

wird das mal dem Häuptling zukommen lassen, vielleicht verhängt er das standrecht! *g*
derbaron - 2006.03.27, 20:02

Es wird Zeit, daß Herold einen Hundkackebeitrag veröffentlicht.
herold - 2006.03.27, 20:41

dieses projekt würde herold nur in angriff nehmen, wenn er sicher wäre, dass dieser beitrag Ihre (an ödnis) überträfe. *g*
nofishonlychips - 2006.03.27, 18:41

im reich der sinne?

die sinnlichkeit hat ja wohl am ende des filmes ausgedient.... wenn das die angenehmste art ist, ins schwitzen zu kommen, dann gratuliere ich zur dame deiner qual... *g*

herold - 2006.03.27, 18:43

hehe, mit speck fängt man mäuse und mit einschlägigem vokabular chips! *g*
nofishonlychips - 2006.03.27, 18:57

einschneidend

oder einschlägig... am ende sieht der couchpotatoe besser aus...*g*
herold - 2006.03.27, 18:59

sofern er flach liegt, auf jeden fall...*g*
nahlinse - 2006.03.27, 19:11

Nur das

der gemeine Couchpotatoe so selten flach gelegt wird *g*
herold - 2006.03.27, 19:13

das ist an sich ohnehin ein problem!
nofishonlychips - 2006.03.27, 20:02

aber besser als ohne ihn...

und da er sie ist, relativiert sich das flachlegen wieder...vom chips, meine ich...*g*
twoblog - 2006.03.27, 19:01

Das Ziel.

Sportlich auf die 100 zugehen ;-).

herold - 2006.03.27, 19:02

sportlich. jawohl. auf die hundert.
herold - 2006.03.27, 19:33

geht jetzt eine halbe stunde aufs laufband! *g*

nahlinse - 2006.03.27, 19:40

ich war auch schon eine halbe Stunde draussen joggen (zwischen zwei Kommentaren)
herold - 2006.03.27, 19:46

*zwischendurch* bewundernswert!
nahlinse - 2006.03.27, 19:49

Na, genauergesagt zwischen 18:30 und irgendwas nach 19:00 ... falls das unter *zwischendurch* fällt.
herold - 2006.03.27, 19:57

Sie haben offensichtlich den überblick!!
nahlinse - 2006.03.27, 19:58

wollten Sie das nicht eigentlich in mein Blog posten? ;-)
cinderella - 2006.03.27, 19:57

Gesundeste Sportart

und die einzige wo die Frauen auch von provitieren sind und bleiben die Liegestütze.

nofishonlychips - 2006.03.27, 20:35

ich entdecke den ansatz von pro vita

dass kann auch heissen, dass die ausserhalbweltenden liegestütze meines partners auch mir helfen?
herold - 2006.03.27, 20:37

unbedingt!! neben laufen das beste! *g*
nofishonlychips - 2006.03.27, 20:42

aber das laufen

kommt immer danach...
herold - 2006.03.27, 22:08

danach kommt immer das duschen.
nahlinse - 2006.03.27, 22:10

Hoffentlich :-)
dastierda (Gast) - 2006.03.28, 02:41

111 Kommentare! Pfoa! Nein, da schreibe ich jetzt nix, nein nein, 111 reicht scho!

Das lieber ruhende Tier da.

anna25bell - 2006.03.28, 09:47

Guten Morgen hier war aber gestern noch viel los !!!


herold - 2006.03.28, 09:47

guten morgen, twoday-nutzer sind sportlich!
anna25bell - 2006.03.29, 08:18

einen schöne Tag wünschen ich

Heute morgen nichts neues. Schade hatte mich auf einen netten Beitrag , heute Morgen , schon gefreut !

herold - 2006.03.29, 12:38

solche beiträge, liebe annabell, lassen sich nicht so einfach aus dem steiß leiern (wie zb herr sokrates glaubt). ;-)
derbaron - 2006.03.29, 12:42

Ich muß mich Anna25Bell anschließen. Dieser Beitrag ist schon alt und daher abgelaufen. Das muß schneller gehen, wir leben in einer kurzlebigen Zeit!
nahlinse - 2006.03.29, 12:54

Ich stimme Ihnen absolut zu Herr Baron.
Haben Eure Durchlocht denn schon einen neuen Beitrag in petto?
herold - 2006.03.29, 13:45

@herr baron, das mag für Ihr metier (hundekacke & co) vielleicht zutreffen, herolds beiträge erheben jedoch anspruch auf qualität und fallen daher nicht unter lese-junk-food.
derbaron - 2006.03.29, 13:52

Nahlinse, nein, aber Herolds Beitrag ist ja auch schon einen Tag älter als meiner. Wo ist eigentlich petto?

Herold: Hundekacke ist DAS brennendste Thema Wiens. Mein Weblog ist quasi volksanwaltschaftlich zu betrachten. Es setzt sich für die Anliegen des kleinen Mannes ein und verliert sich nicht in Ausführungen über die Wahl des Sexfilmes während der gymnastischen Ertüchtigung.
herold - 2006.03.29, 13:54

wobei "gymnastische ertüchtigung" in Ihrem wortschatz ohnehin nicht enthalten ist und so ein beitrag von Ihrer tastatur her auch nicht möglich wäre.
nahlinse - 2006.03.29, 13:59

@baron: Petto ist ein kleines Kaff bei Wien. Man findet es aber nur nachdem man dem Heurigen ordentlich zugesprochen hat. :-)
herold - 2006.03.29, 14:06

schließt sich vielleicht nach drei vierteln beim heurigen sogar der ansicht des herrn baron an, wonach beethoven "einer der wichtigsten vertreter der romantik" war. *ggg*
derbaron - 2006.03.29, 14:14

Herold schließt sich nach einer gewissen Bockigkeitsphase immer meinen Ansichten an. *gg*
Und Nahlinse ist schon voll auf Wien-Kurs, wie ich sehe. Sehr fein. Ich betrachte das als Wunsch, Petto suchen zu gehen? :-))
nahlinse - 2006.03.29, 14:55

Wenn man Petto suchen geht, sollte frau sich unbedingt in der richtigen Gesellschaft befinden - es könnte sonst gefährlich werden. ;-)
derbaron - 2006.03.29, 14:58

Sie werden punktgenau in der richtigen Gesellschaft landen. *g*
nahlinse - 2006.03.29, 15:07

Was mich betrifft, so lande ich vor allem punktgenau auf dem Flughafen. :-)
derbaron - 2006.03.29, 15:22

Na, ob Sie wohl ausgerechnet dort die richtige Gesellschaft finden werden, um Petto suchen zu gehen? :-)
nahlinse (Gast) - 2006.03.29, 16:41

Das hängt ganz davon ab .... ;-)
derbaron - 2006.03.29, 16:57

Nun ja, nötigenfalls müssen Sie die richtige Gesellschaft halt bei der Flughafeninfo ausrufen lassen. :-)
twoblog - 2006.03.29, 21:15

Es müffelt hier.

Lüften Sie mal. Das schweisselt ja furchtbar hier in Ihrem Blog mit diesem Band, auf dem Sie immer so schwitzen, pffffffffffffffff.

Danke, geht doch!

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suchen Sie was?

 

Postkasten:

herold_jun {at} g m x [dot] at

Aktuelles

Twoday.net schreibt ja...
Hurra, es ist bald Weihnachten!
Regen (Gast) - 2017.05.25, 12:51
Das ist ja
Schnee von gestern! Oder sogar von 2012! Und ist in...
Lo - 2017.05.24, 11:19
was ist mit vollen container...
wollte nur fragen ob der Container voll wäre von...
Haruhi suzumiya - 2016.10.11, 20:03
I am the new girl
This is very interesting, You are a very skilled blogger....
women for sex (Gast) - 2015.11.18, 05:04
Der
Container würde dann wie das Leben geliefert:...
pathologe - 2015.09.09, 07:44
voller Müllcontainer?...
Hi. Ich möchte wissen was es mit dem satz auf...
Haruhi suzumiya - 2015.09.08, 17:21
Müllcontainer
Wollte fragen wie das mit dem vollen container gemeint...
Haruhi suzumiya - 2015.06.04, 15:24
Wie geht es Oskar?
Moin, ich wollte mal nachfragen, wie es Oskar zur...
Garten (Gast) - 2015.01.15, 15:48

Links

Status

Online seit 4349 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017.05.25, 12:51

Archiv

März 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 3 
 4 
 5 
 7 
 8 
10
11
12
14
15
17
19
21
22
24
25
26
28
29
31
 
 
 

Fotogalerie

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from herold1. Make your own badge here.

Werbung

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

INFO

Urkunde

Beförderung

Counter